PDA

Vollständige Version anzeigen : HILFE XP Bootblock überschrieben !!


Mario.Rosenbohm
01.03.2004, 10:59
Hallo,

mir ist was gabz blödes passiert.
Ich habe meine Festplatte in versch. Partitionen unterteilt:
1. BOOTMANAGER - primär
...
3. WINXP - primär
....

Nun hatte ich WINXP zur Aktiven Partition gemancht und BOOTMANAGER versteckt. Dann auf C:(WINXP) XP installiert.

Danach habe ich die BOOTMANAGER angezeigt (aber nicht zur aktiven Partition gemacht grrrrr..) und dort FreeDos installiert.
Dabei habe ich den Bootblock von WINXP überschrieben.

Systemwiederherstellungskonsole mit FIXMBR und FIXBOOT hbe ich schon probiert. Da kommt trotzdem "Kein Gültges System".

Kann ich diesen repparieren, wenn ja wie ????????

Gruß

Mario :bawling:

Dubhe
02.03.2004, 22:05
Starte dein System mit einer Win98 Bootdiskette bis du den DOS Eingabepromt siehst, und gib dann "fdisk/mbr" ein.
Damit dürfte dein alter MBR wieder hergestellt werden.

Wenn das nicht funktionieren sollte, nutze die Reperaturfunktion von der WinXP CD.
Booten, von CD starten, dann kommt irgendwann die Auswahl, Neuinstallation, Reparatur...
Dann mit Reparatur versuchen.

Viel Glück