PDA

Vollständige Version anzeigen : "select" unterdrücken


Dr.Proton
25.02.2004, 09:30
hy, wenn ich in einem makro den "select" befehl verwende, dann sehe ich ja auch beim ausführen des makros wie er diesen befehl durchführt. kann ich es auch unterdrücken, so das ich es nicht sehe das das makro etwas "selektiert" ?


THX

Hajo_Zi
25.02.2004, 09:39
Hallo Dr. Proton

in VBA kann zu 99% auf selekt, Activate usw. verzichtet werden.

Bildschirmaktualsierung, Makro laufen lassen ohne Anzeige
damit die Ausführung des Makros nicht angezeigt wird, kann man vor den Code schreiben
application.screenupdating = False im Hintergrund ohne Anzeige
Man darf dann nur nicht vergessen, dieses wieder auf True zu setzen.
Generell sollte man aber alles mit Activate und Select vermeiden
<img src="http://home.media-n.de/ziplies/images/grusz.gif" align="middle" height="40" alt="Grußformel">
Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
<span style=" font-weight:bold;">Das Forum lebt auch von den R&uuml;ckmeldungen.</span>
Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP Pro
<a href="http://home.media-n.de/ziplies/" target="_blank">
<img border="0" src="http://home.media-n.de/ziplies/images/logo_hajo.gif" align="middle" height="40" alt="Homepage"></a>

Dr.Proton
25.02.2004, 09:56
klar, versuche ich select und activate zu verhindern! =)

Hier mal mein code:

Workbooks("test01.xls").Sheets("Tabelle1").Range("A5", "AG" & start).Select

"start" ist eine varibale die immer unterschiedlich ist, sie gibt die die zeilentiefe an. Der selectierte bereich soll jetzt mit linien umrandet werden. Dazu wir dieser code verwendet:

selection.Borders(xlDiagonalDown).LineStyle = xlNone
selection.Borders(xlDiagonalUp).LineStyle = xlNone
With selection.Borders(xlEdgeLeft)
.LineStyle = xlContinuous
.Weight = xlThin
.ColorIndex = xlAutomatic
End With
With selection.Borders(xlEdgeTop)
.LineStyle = xlContinuous
.Weight = xlThin
.ColorIndex = xlAutomatic
End With
With selection.Borders(xlEdgeBottom)
.LineStyle = xlContinuous
.Weight = xlThin
.ColorIndex = xlAutomatic
End With
With selection.Borders(xlEdgeRight)
.LineStyle = xlContinuous
.Weight = xlThin
.ColorIndex = xlAutomatic
End With
selection.Borders(xlInsideVertical).LineStyle = xlNone
selection.Borders(xlInsideHorizontal).LineStyle = xlNone

ich habe versucht alle "selection" durch eine variable zu ersetzten in der der eindeutige pfad hinterlegt ist. Leider funktioniert das so nicht...
vielleicht ne Idee.

Hajo_Zi
25.02.2004, 10:18
Hallo Dr Proton

es geht nicht darum Select dirch eine Varibale zu ersetzen. Mit Deinem Bereich kam ich nicht klar.


Sub Test()
Dim Start As Long
Workbooks("test01.xls").Sheets("Tabelle1").Range ("A5:AG" & Start)
.Borders(xlDiagonalDown).LineStyle = xlNone
.Borders(xlDiagonalUp).LineStyle = xlNone
With .Borders(xlEdgeLeft)
.LineStyle = xlContinuous
.Weight = xlThin
.ColorIndex = xlAutomatic
End With
With .Borders(xlEdgeTop)
.LineStyle = xlContinuous
.Weight = xlThin
.ColorIndex = xlAutomatic
End With
With .Borders(xlEdgeBottom)
.LineStyle = xlContinuous
.Weight = xlThin
.ColorIndex = xlAutomatic
End With
With .Borders(xlEdgeRight)
.LineStyle = xlContinuous
.Weight = xlThin
.ColorIndex = xlAutomatic
End With
.Borders(xlInsideVertical).LineStyle = xlNone
.Borders(xlInsideHorizontal).LineStyle = xlNone
End With
End Sub

<img src="http://home.media-n.de/ziplies/images/grusz.gif" align="middle" height="40" alt="Grußformel">
Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
<span style=" font-weight:bold;">Das Forum lebt auch von den R&uuml;ckmeldungen.</span>
Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP Pro
<a href="http://home.media-n.de/ziplies/" target="_blank">
<img border="0" src="http://home.media-n.de/ziplies/images/logo_hajo.gif" align="middle" height="40" alt="Homepage"></a>