PDA

Vollständige Version anzeigen : Wie mit Scanost.exe reparieren?


Giftzwerg
03.01.2004, 22:44
Hallo zusammen,
habe soeben mein pst-file archivieren wollen und bekam eine Meldung, dass ich sie erst mal mit Scanost.exe reparieren solle :(

Wenn ich die Datei Scanost.exe aufrufe bekomme ich eine Meldung, dass ich Outlook erstmal schließen solle. Wenn ich das tue und dann die Datei erneut starte, bekomme ich eine Meldung, dass eine Offlinesynchonisierung für mein Postfach nicht unterstützt wird. Und nun :confused:

Wie repariere ich nun mein pst-file?

Bitte um Hilfe :D

Gruß
Giftzwerg

jinx
04.01.2004, 09:52
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Giftzwerg,

vielleicht hilft der Beitrag How-To: ScanPST/SCANOST (http://www.msexchangefaq.de/howto/scanpst.htm) - nein, ich benutze keinen Exchange-Server und betreibe O2K im IMO-Mode...</font>

Giftzwerg
04.01.2004, 12:38
Hallo jinx,
mit Scanpst.exe hat es funktioniert. Danke für den Linktipp :)

Was genau ist der IMO-Mode :confused: Warum braucht man das :confused:

Bitte um Aufklärung :D

Gruß
Giftzwerg

jinx
04.01.2004, 12:46
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Giftzwerg,

diesen Modus gibt es nur bei Outlook2000 - eine Beschreibung dazu kann man bei Peter Raddatz unter MS-Outlook-2000 Setup (http://www.docoutlook.de/outlook/ol2000/artikel/setup.htm) finden. OL2K ist da etwas "anders" als alle übrigen Versionen von Outlook (um nicht zu sagen: eigen :grins: )...</font>