PDA

Vollständige Version anzeigen : Prozessorauslastung beim drucken unter Windows XP


GymPanse
30.12.2003, 16:53
Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Wenn ich unter Win XP etwas drucken möchte, egal ob Text, Grafik oder aus welchem Programm, ist die Prozessorauslastung bis zum Ende des Druckes auf 100% und ich kann nur sehr langsam mit dem PC weiterarbeiten! Ich habe einen HP DeskJet 691C mit MS-Treiber!
Woran kann es liegen das ich immer eine so hohe Auslastung habe?

Danke schon mal!

Mattes
31.12.2003, 11:02
Hallo Gympanse,

sieh mal in die Eigenschaften des Drucker, hier der Reiter Erweitert. ISt der Drucker - Spooler aktiviert oder wird direkt zum Anschluß gedruckt? Der Spooler sollte aktiv sein.

HTH, Mattes

GymPanse
31.12.2003, 13:04
Spool ist aktiviert. Ich hab den Spool auch schon mal deaktiviert, aber das hat auch nicht geholfen!