PDA

Vollständige Version anzeigen : Faxen über O2K3 & Exchange 2000


!"§$%&
19.12.2003, 14:27
Hallo,

ich habe über die Suche nichts zum Thema Faxen mit Exchange und einem O2K3 client gefunden, daher die Frage: Was brauche ich, damit das funktioniert?
Was muss ich wie konfigurieren?

Danke,
Tom

jinx
19.12.2003, 15:16
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Tom,

damit ich denn auch weiß, wovon ich keine Ahnung habe: was ist <b>O2K3</b>? Du beziehst Dich da eventuell auf http://office.microsoft.com/germany/downloads/2000/o2ksp3.aspx?

Ansonsten könntest Du einmal unter Faxserver mit Exchange (http://www.msexchangefaq.de/connector/faxserver.htm) nachschlagen.</font>

!"§$%&
22.12.2003, 08:55
Ich spreche von Office 2003 :)

Danke für den Link, der ist schon mal aufschlussreich!

Hmmm:


Microsoft Exchange kann von Hause aus nicht Faxen


Okay.

Microsoft bietet zwar einen Clientbasierten Faxdienst für den Exchange Client und Outlook an, bei der auf dem Arbeitsplatz ein Dienst die Faxe über ein Modem oder eine ISDN-Karte annimmt und per MAPI in das Postfach legt oder per Mail an den Server sendet.

Ja was denn nu? Ja oder nein?

Bietet zwar ... das aber fehlt ...

Kann mich jemand erleuchten?

Danke,
Tom

!"§$%&
02.01.2004, 13:21
Ich bin leider immer noch nicht schlau(er) geworden, geht das nun von Haus aus mit Exchange, brauch ich eine zusätzliche Software... ? :bawling: