PDA

Vollständige Version anzeigen : Altersberechnung mit flexiblem Datum


Thailand62
24.11.2003, 14:11
Hallo Leute,

mein Chef möchte auf Access 2000 das Alter seiner Mitarbeiter berechnen - allerdings nicht für den heutigen Tag ( das habe ich schon geschafft ), sondern für ein frei wählbares Datum ( also z. B. für den 3.4.2010).
Wer hilft mir?

Schon mal vielen Dank Thailand 62

Reinhard Kraasch
24.11.2003, 14:14
Analog zu FAQ 2.7 (http://www.donkarl.com/FAQ/FAQ2Allgemein.htm#2.7):
Als Feldausdruck:
<tt>
DatDiff("jjjj";Geburtsdatum;Vergleichsdatum)+(Format(Vergleichsdatum;"mmtt")&lt;Format(Geburtsdatum;"mmtt"))
</tt>

Bzw. in VBA:

x = DateDiff("yyyy",Geburtsdatum;Vergleichsdatum)+(Format(Vergleichsdatum,"mmdd")&lt;Format(Geburtsdatum,"mmdd"))

JBond
24.11.2003, 14:15
Hallo...

für das aktuelle Alter hast du ja sicherlich die Funktion datum() benutzt...
an deren Stelle setzt du nun einfach [Eingabe], oder das Feld, in dass das neue Datum eingegeben wird...dann sollte es schon klappen...

Gruß...JBond

KHS
24.11.2003, 14:18
<b><a href="http://www.donkarl.com/FAQ/FAQ2Allgemein.htm#2.7" target="_blank">FAQ 2.7 Alter ermitteln</a></b>

Dann '<b>Datum()</b>' durch das gewünschte Datum(sfeld) ersetzen.

Thailand62
25.11.2003, 15:13
Hallo an alle Helfer da draussen,

es hat geklappt! Habe das Datum() durch das [Zieldatum] ersetzt, und es klappt!
Aber erst, nachdem in der Abfrage die Parameter auf "Zieldatum" eingestellt wurden und der Felddatentyp auf "Datum/Uhrzeit".

Vielen Dank!1