PDA

Vollständige Version anzeigen : brauche dringend "Freeware" hilfe


melarupp
22.11.2003, 07:42
tach wohl

kann mir jemand sagen, was ein nützliches freewaretool ist (beispiele)?wo finde ich eine nützliche und gute software für den pc finde? ich finde und finde einfach nichts gebräuchliches...und weiss nicht was "nützlich" sein könnte.

mit freundlichen grüssen melarupp

schnolli
22.11.2003, 08:54
Guten Morgen melarupp,

schau mal hier (http://www.pctip.ch/downloads/dl/21004.asp) (FreePDF) und hier (http://www.freeware.de/) vorbei, dort findest etliche gute tools. Ach ja, und ein IconXTractor solltest Du auch unbedingt haben.

Phillip-Berlin
23.11.2003, 21:17
@melarupp
hab ich das richtig verstanden? du suchst einfach nur den beweis
dafür das es "nützliche" freeware gibt? oder wie?

http://gnupg.org/

könnte ich als weiteres beispiel nennen ;)

Sascha Trowitzsch
23.11.2003, 23:29
Ihr nehmt also diesen Beitrag tatsächlich ernst? :D
Einen "Informatiker-Azubi", der solche Fragen stellt?
Der nicht weiß, was an Software nützlich sein könnte? :yelrotfl:

Ciao, Sascha

schnolli
24.11.2003, 08:50
@Sascha

Einen "Informatiker-Azubi", der solche Fragen stellt?

merkwürdig war mir das ganze am Anfang auch, aber warten wir mal auf sein Feedback. ;)

hc
26.11.2003, 00:39
Hallo,

auch wenn das ganze etwas Merkwürdig ist:

ein sehr nützlihes Freeware-Tool ist xecutor, besonders in Verbindugnmit einer zweiten Festplatte oder im Netz.

Schaus Dir an und finde den Nutzen.

hc

Mattes
26.11.2003, 16:17
Hallo Manuel,

wenn Du als Informatiker Azubi nichts

gebräuchliches... findest und sagst:
weiss nicht was "nützlich" sein könnte.

solltest Du unbedingt Deinen Beruf wechseln!!!


:mad:


Mattes