PDA

Vollständige Version anzeigen : Abfrage Propblem


NDA
20.11.2003, 16:57
Hallo Leute,

ich habe voll die Probleme mit den SQL-Abfragen.
Ich will aus einer Parameter-Abfrage und einer normalen Abfrage eine neue Datenquelle für einen Bericht bauen.

qryListCostTypes gibt mir folgende Daten:
Number | CostType | Volume
040222_01 | 0001 | 1
040222_01 | 0002 | 50
040222_01 | 0003 | 2,5
040222_01 | 0004 | 100
...
...
qryListCostTypeRates gibt mir folgende Daten:
Year | CostType | Rate
2004 | 0001 | 0,05
2004 | 0002 | 0,1
2004 | 0003 | 0,01
2004 | 0004 | 45
2005 | 0001 | 0,045
2005 | 0002 | 0,09
2005 | 0003 | 0,009
2005 | 0004 | 40,5
2006 | 0001 | 0,04
2006 | 0002 | 0,08
2006 | 0003 | 0,008
2006 | 0004 | 36
...
...

Und folgendes will ich jetzt per Abfrage bauen:
Number | CostType | Volume | 2004 | 2005 | 2006
040222_01 | 0001 | 1 | 0,05 | 0,045 | 0,04
040222_01 | 0002 | 50 | 0,1 | 0,09 | 0,08
040222_01 | 0003 | 2,5 | 0,01 | 0,009 | 0,008
040222_01 | 0004 | 100 | 45 | 40,5 | 36
...
...

Kann mir vielleicht jemand helfen und sagen, ob das überhaupt geht und wenn nicht, wie ich es vielleicht sonst lösen könnte.

Grüße,
Benjamin Angel

stpimi
20.11.2003, 17:01
Ich denke, das müsste sich soch über eine Kreuztabellenabfrage machen lassen. Probiers mal über den Assistenten (Meines Wissens sind drei Gruppierungsebenen für die Zeile möglich, die Jahre sind dann die Spalten).

Mfg, Michael

Arne Dieckmann
20.11.2003, 17:03
Das sieht ganz nach einer Kreuztabellenabfrage aus. Zunächst einmal brauchst Du noch eine Abfrage, in der Du die 1. beiden Abfragen über "CostType" verbindest.

Diese 3. Abfrage verwendest Du dann als Grundlage für Deine Kreuztabellenabfrage. Wenn Du bei Abfragen auf Neu gehst, bietet Dir der Assi Hilfe dazu an.