PDA

Vollständige Version anzeigen : einen bericht auf 2 abfragen erstellen


maler
10.11.2003, 12:59
hallo

ich habe folgendes problem


ich nehm die kundennummer und lese mit einer abfrage sämtliche umsatzzahlen aus. nun soll aber im bericht nicht nur die umsatzzahlen sondern auch die kontaktdaten stehen.

wie geht das am besten zu realisieren? geht das mit access xp einen bericht auf 2 abfragen zu erstellen? oder wi ekann ich das am besten lösen?

Win XP
Access XP

es handelt sich hier um 2 tabellen. danke im voraus

JBond
10.11.2003, 13:04
du kannst Berichte auf beliebig viele Abfragen und Formulare erstellen...
es ist aber oft sinnvoll, für einen Bericht eine neue Abfrage zu erstellen...

in deinem Fall müsste sich diese Abfrage dann auf die beiden Tabellen beziehen...

Gruß...JBond

maler
10.11.2003, 13:17
Original geschrieben von JBond
in deinem Fall müsste sich diese Abfrage dann auf die beiden Tabellen beziehen...
Gruß...JBond

hm das geht ja leider nicht. ok dann versuch ich es mit mehreren abfragen. einmal die kundendaten und einmal die umsätze

hm mist geht nicht wirklich. access meint das ich daten aus einer tabelle und aus einer abfrage die die daten aus der tabelle holt, hole.

das tue ich aber wirklich beim besten willen nicht. tabelle a hat die daten tabelle b hat die umsätze. ich ziehe aus abfrage a (mit daten aus tabelle a) die kundendaten für eine kundennummer und aus abfrage b die umsätze für diese kundennummer raus. hm was is daran falsch? :confused:

JBond
10.11.2003, 13:30
hast du beide Tabellen miteinander verknüpft?
Wenn nicht, solltest du das tun, dann kannst du alles auch mit nur einer Abfrage regeln...macht sich echt besser...

oliverV
10.11.2003, 13:31
Hallo Maler,

sind die Felder Kundennummer (oder ID) der beiden Tabellen miteinander verknüpft ?

Du benötigst nicht mehrere Abfragen, die Datenherkunft deines Berichts basiert auf mehreren (in deinem Fall zwei) Tabellen, du benötigst aber nur eine Abfrage bzw. trage die Datenherkunft des Bericht direkt ein.

Wenn du nicht weiter kommst, lade kurz ein Beispiel hoch.

Gruß

Oliver

oliverV
10.11.2003, 13:32
OK, zu langsam !

maler
10.11.2003, 14:18
Original geschrieben von JBond
hast du beide Tabellen miteinander verknüpft?
Wenn nicht, solltest du das tun, dann kannst du alles auch mit nur einer Abfrage regeln...macht sich echt besser...

ok ich hab es erstmal soweit das ich die kundendaten auslese.

irgendwie hab ich einen blocker bei nur einer abfrage. oder ich hab nicht richtig erklärt was es ungefähr ist :)

also der kunde hat mehrere umsätze auf mehrere produkte. und die kundendaten sind einmalig. verknüpfungen bestehen.

wie ich das unter MySQL mach, wüsst ich sofort ;) aber unter access hab ich irgendwie nen blocker.

noch kurz ne andere frage. wie kann ich im dem jetzt vorhandenen bericht, zusätzlich noch ne andere abfrage einbauen. also eine abfrageist schon drin und der bericht soweit gut aufgebaut. (zumindest grafisch) nun will ich die zweite abfrage im nachhinnein einabuen. wie gehe ich da vor?


/*jetzt schon mal großes danke an alle die mir geholfen haben*/

JBond
10.11.2003, 14:28
wenn du die Kundendaten auslesen kannst, wozu dann noch die zweite Abfrage???

weiß jetzt nicht direkt wie's geht...ich würde einen neuen Bericht auf Basis zweier Abfragen erstellen, und den bestehenden Bericht samt Layout einfach im ganzen reinkopieren, und dann nur die Felder der anderen Abfrage noch entsprechend anordnen...

maler
10.11.2003, 14:41
Original geschrieben von JBond
wenn du die Kundendaten auslesen kannst, wozu dann noch die zweite Abfrage???

weiß jetzt nicht direkt wie's geht...ich würde einen neuen Bericht auf Basis zweier Abfragen erstellen, und den bestehenden Bericht samt Layout einfach im ganzen reinkopieren, und dann nur die Felder der anderen Abfrage noch entsprechend anordnen...

wäre aber etwas arbeit oder? also wenn ich am anfang auch die zweite abfrage mit einbeziehe, stürzt bei mir access ab. keine ahnung warum. daher wollte ich die zwiete abfrage erst einbeziehen wenn ich die erste abgeschlossen habe. hm....


halt muss es zurücknehmen, das mit dem copy and paste funzte super schnell. nun kann es losgehen.


großes dankeschön :)