PDA

Vollständige Version anzeigen : Größe von Verzeichnissen.


Michael
27.10.2003, 18:53
Hallo zusammen,

Ich möchte folgendenes bewerkstelligen.
Auf einem Netzwerk liegen in einem festgelegten Verzeichnis "Rhh1234"
liegen mehrere Unterzeichnisse "SCH1234/test1, SCH1234/test1" usw.
Ich möchte jetzt gerne die Größe und die Anzahl der Dateien eines jeweiligen Verzeichnisses ermitteln und in eine Datei speichern.

Verzeichnisname Rhh1234/test1 123 K 12 Dateien
Verzeichnisname Rhh1234/test2 623 K 16 Dateien
usw.

Wer kann mir dazu Hilfestellung geben.

mfg.
Michael

Nouba
27.10.2003, 19:13
Hallo,

hier ist eine Quick&Dirty Funktion (ohne Fehlerbehandlung), die Du mal testen kannst.
Function ZaehleDateienInOrdner( _
ByVal vOrdner As String _
, ByVal vAttribute As VbFileAttribute _
) As Long

Dim strDatei As String
Dim lngAnzahl As Long

strDatei = Dir(vOrdner, vAttribute)

Do Until strDatei = vbNullString
strDatei = Dir
lngAnzahl = lngAnzahl + 1
Loop

ZaehleDateienInOrdner = lngAnzahl
End Function
Ein Aufruf im Direktfenster sieht bei mir so aus:
? ZaehleDateienInOrdner("c:\tmp\", vbNormal)
145

Michael
28.10.2003, 17:20
Hallo Nouba,
Danke für deine Info.
Aber wie rufe ich die Function mittels eines Bottoms auf.

Ich habe das über Call ZaehleDateienInOrdner("c:\test\testWeiter", vbNormal) ausprobiert.
Die Function wird auch angesprochen, aber wie bekomme ich dort keine Werte angezeigt.

mfg,
Michael

Nouba
28.10.2003, 17:39
da es sich um eine Funktion handelt, sollte das Ergenis auch einer Variablen zugewiesen werden.
Dim lngErgebnis As Long

lngErgebnis = ZaehleDateienInOrdner("c:\tmp\", vbNormal)
MsgBox "Im Verzeichnis c:\tmp\ befinden sich " & lngErgebnis & " normale Dateien"

Michael
29.10.2003, 18:33
Hallo Nouba,
Mit deinem Beispiel konne ich nicht so ganz weiter.
Ich möchte aus einem Hauptverzeichnis (test1) alle Unterverzeichnis (03-001 und 03-002) und deren Größe ermitteln.
Vielleicht kannst du mir ja weiterhelfen.
Ich hänge mal ein BIld dran, vielleicht wird es dann klarer.

mfg,
Michael

Nouba
29.10.2003, 18:49
dann verweise ich mal auf FindFiles (http://vb-tec.de/fndfiles.htm)