PDA

Vollständige Version anzeigen : Wenn mit makros


hafensaenger
27.10.2003, 13:24
Hallo NG,

In einem Formular möchte ich mit einer Wenn Bedinung entweder Makro1 oder makro2 starten.
anders erklärt:
wenn feld1 <10; makro1;makro2
hat jemand eine Idee wie das geht?
Danke
Ralf

WMS
27.10.2003, 13:41
if Feld <10 then

DoCmd.RunMacro Makro1

else

DoCmd.RunMacro Makro2

endif

kama
27.10.2003, 13:52
Mit einem Makro brauchst du ein drittes Makro das die beiden ersten je nach Bedingung aufrufst. Siehe Bild

Aber...
Wenn man mit bedingungen arbeitete sollte man schon VBA benutzen.

Du könntest dann in abwandlung von WMS Vorschlag

if Feld <10 then

Deinen Code ausführen

else
Deinen Code ausführen


endif

Makros nach VBA übersetzen kann in dem man
Datei>>Speichern/Exportieren nach VBa Modul