PDA

Vollständige Version anzeigen : Textboxinhalt aus Abfrage


osirus
27.10.2003, 11:25
Hallo,

habe folgendes Problem: In einem Formular befinden sich mehrere Textboxen. Der Steuerelementinhalt soll aus einer Abfrage gesetzt werden. Wenn ich nun in der Entwurfsansicht die Steuerelementeigenschaft über den Ausdruckseditor setze, wird immer nur der Wert #Name? angezeigt, obwohl ich das richtige Feld auswähle. Als Steuerelementinhalt ist z.B.: "=[SummeGesamt_Entwicklung_Vormonat]![Anzahl von Projektname]" ausgewählt.
Woran liegt das? Was kann ich anders machen um die korekten Werte aus der Abfrage zu bekommen?

Danke schon mal...

racoon0506
27.10.2003, 11:32
Siehe DomWert/DLookup in der OLH....
Der Fehler taucht auf, weil in der Abfrage wohl mehrere DS vorkommen können und durch die einfache Angabe der Abfrage!Spaltenbezeichnung nicht der exakte DS ausgewählt wird, von dem der Wert gezogen werden soll. Dein Steuerelementinhalt ist demnach nicht eindeutig!

Lothi
27.10.2003, 11:33
Hallo osirus

Binde die Abfrage als Datenherkunft an das Formular. Eigenschaften, Daten, Datenherkunft "DeineAbfrage"

Wähle bei den Textfeldern unter Eigenschaften, Daten , Steuerelemtinhalt den Namen der Abfragespalten aus. Dann wird dir der Inhalt Felder aus der Abfrage angezeigt.

osirus
28.10.2003, 08:50
Hallöchen,

@Jan --- ja Danke die Funktion ist genau das was ich brauchte. Ich verwende sie in der Load_Prozedur des Formulars. Dabei muß ich aber jedem einzelnen Steuerelement den Fokus zuweisen, damit ein Eintrag im Steuerelement erfolgen kann. Gibts da vielleicht noch eine bessere Lösung?

@Lothi --- Danke für den Tip. Hab es auch einsetzen können, nur brauch ich mehre Abfragen für die unterschiedlichen Steuerelemente.