PDA

Vollständige Version anzeigen : Datensätze im Formular anzeigen/verbergen


Bernhard HECk
26.10.2003, 13:50
Hallo zusammen,

habe folgendes Problem :

Ich möchte in einem Formular Datensätze verbergen, die mit Hilfe einer Schaltfläche sichtbar werden sollen. Soweit funktioniert alles.
Nur, immer wenn das Formular geöffnet wird, sind die zu verbergenden Daten schon sichtbar.

Wo liegt mein Problem ?

Private Sub btnNr1_Click()
Me!btnNr1.SetFocus
Me!Label114.Visible = Not Me!Label114.Visible
Me!Label117.Visible = Not Me!Label117.Visible
Me!Label113.Visible = Not Me!Label113.Visible
Me!Label112.Visible = Not Me!Label112.Visible

Gast
26.10.2003, 14:15
Hallo

Du mußt die Felder, die beim Formularöffnen unsichtbar sein sollen von vornherein unsichtbar machen. alsio bei den eigenschaften des jeweiligen Feldes unsichtbar = ja angeben!

Der Aufruf beim Button-Klick muß so aussehen:

Me!Label114.Visible = true

Viele Grüße

Nelix

Johnny Loser
26.10.2003, 14:18
Hi Bernhard,

so ganz verstehe ich's nicht...

a) Willst Du "Datensätze" verbergen oder nur einzelne Felder?
b) Mit Deiner Routine schaltest Du die Anzeige von Labels um, stehen Deine Daten in Bezeichnungsfeldern?
c) Wie steht denn die Standard-Eigenschaft der entsprechenden Felder? Etwa auf Sichtbar=Ja?

Vielleicht kannst Du Dein Problem etwas detaillierter beschreiben...

Bernhard HECk
26.10.2003, 14:33
Hi Jonny,

die Daten stehen in Texfeldern, die ausdrücklich erst beim anklicken der Schaltfläche sichtbar werden sollen.

Die Eigenschaft sichtbar steht auf "ja", muss ja auch, sonst erscheinen die Daten nie.

racoon0506
26.10.2003, 14:40
Natürlich erscheinen die Daten der Textfelder etc., wenn man diese per Anweisung sichtbar macht.
Nur kann ich auch nicht nachvollziehen, weshalb du die Labels unsichtbar machen willst......(dann bleiben die Textfelder doch immer noch sichtbar!)

Bernhard HECk
26.10.2003, 14:53
Ich fang noch mal von vorn an.

Also, Ich habe da eine Auflistung mit verschiedenen Daten in einem Formular.

Ich möchte, das beim Öffnen des Formulares nur die wichtigsten Daten erscheinen. (Sowohl Bezeichnungs,- als auch Texfelder)

Beim Anklicken auf einen Button sollen die restlichen Daten erscheinen
(Ebenfalls Bezeichnungs,- und Textfelder).

Mein Problem ist, das es eigentlich funktioniert, nur eben andersherum.
(Beim Öffnen des Formulars wird alles angezeigt und wenn ich den Button betätige verschwinden die Daten)

racoon0506
26.10.2003, 15:03
jepp. und das liegt dann wohl an der Standardeinstellung. sichtbar auf nein, dann sind die erstmal nicht vorhanden. das betrifft ja nur die optische Darstellung, die Felder sind dann schon auf dem Formular, nur unsichtbar!
Dann sollte der Button auch richtig funktionieren.....

Johnny Loser
26.10.2003, 16:10
Die Eigenschaft sichtbar steht auf "ja", muss ja auch, sonst erscheinen die Daten nie.
Das gute an Eigenschaften ist, daß man sie einstellen kann und wenn einem das Ergebnis nicht gefällt, wieder ändern kann.

Noch besser ist, daß das Austesten - es reicht ja erstmal ein Feld - nicht mehr als ein paar wenige Sekunden in Anspruch nimmt.

Und das beste ist, daß nichts kaputtgehen kann.