PDA

Vollständige Version anzeigen : Verständnisprobleme mit dem Maileintrag !


Silke M.
25.10.2003, 21:05
Hallo an alle,

folgende Grundlage:

Ich habe in meiner DB eine Tabelle, wo die Grundlegenden Dinge zur Datenerfassung drin sind (Firma, Mail, Ansprechpartner usw.).

Dann gibt´s da noch eine Abfrage, welche auf meiner Tabelle beruht (es wird alles alphabetisch nach Firma angezeigt).

Das ist alles was ich habe und brauche.

In der Tabelle ist das Feld "Mail" als Hyperlink ausgewiesen.

Wenn ich nun in der Abfrage einen neuen Datensatz erfasse und in dem Feld "Mail" eine Mail-Adresse angebe, dann wird diese auch blau und unterstrichen dargestellt (standard).

Probelm: Wenn ich in einem Datensatz auf die Mail-Adresse rechts klicke und dann Hyperlink bearbeiten auswähle, dann steht da immer Datei oder Webseite und somit immer http:// vorweg wie z. B. http://info@123.de

Unter "Text wird angezeigt als" steht aber immer nur dir richtige Bezeichung wie z. B. info@123.de

Frage: Muß ich jetzt alle Einträge einzeln unter "Hyperlink bearbeiten" auf E-Mail ändern oder geht das auch irgendwie anders, das ich das für alle einstellen kann ?

Danke an alle

Silke

strausto
25.10.2003, 21:14
Klick mich! (http://www.ms-office-forum.net/forum/search.php?s=&action=showresults&searchid=192573&sortby=lastpost&sortorder=descending)
Unter anderem ist da auch ein Beitrag von Dir der das gleiche Problem beschreibt beantwortet von Thomas Braun :cool:

12345
25.10.2003, 21:19
Hallo,
einfacher wäre du stellst den Vermerk Hyperlink auf nein, und legst hinter einen Button (beim Klicken) den Code

Private Sub EmailJob_Click()
DoCmd.SendObject , "", "", Email, "", "", "", "", True, """"
End Sub

Wobei Email der Name des Feldes ist.
Ansonsten mußt du per Code einfach überall vor die Adresse maito: einfügen lassen. Sonst erkennt Access das eben nur als Internetadresse...
Gruß,
Sue