PDA

Vollständige Version anzeigen : Aktualisierungsabfrage, eigene Meldung


Hotho
25.10.2003, 11:17
Hallo an Alle,

wieder einmal komme ich selbst nicht weiter.

Ich führe in AC97 eine Aktualisierungsabfrage aus:

<div><link href="http://www.ms-office-forum.net/forum/externals/codeconv.css" rel="stylesheet"><pre><span class="REM">'******************************************************************************* *******</span>
<span class="TOKEN">If</span> x = vbNo <span class="TOKEN">Or</span> x = vbYes <span class="TOKEN">Then</span>
sql = &quot;UPDATE stammdaten &quot; + _
&quot;INNER JOIN h_durchlauf ON stammdaten.id_P = h_durchlauf.id_P &quot; + _
&quot;SET h_durchlauf.IstBegruessung = <span class="TOKEN">True</span> &quot; + _
&quot;WHERE (((h_durchlauf.IstBegruessung)=False) AND ((h_durchlauf.SollBegruessung)=True))&quot;
&nbsp;
DoCmd.RunSQL sql
<span class="TOKEN">End</span> <span class="TOKEN">If</span>
<span class="REM">'******************************************************************************* *******</span>
&nbsp;</pre></div>
Code eingefügt mit dem MOF Code Converter (http://www.ms-office-forum.net/forum/codeconverter.php)

Nun bekomme ich natürlich beim Ausführen die Standard-Sicherheitabfrage:

Sie beabsichtigen ... Zeile(n) zu aktualisieren.
Sind Sie sicher....
Ja / Nein

Ich möchte diese Sicherheitsabfrage abfangen und durch eine eigene ersetzen.

Kennt jemand die Lösung?

Danke

Holger

Nouba
25.10.2003, 11:23
Hallo,

Du kannst DoCmd.SetWarnings auf True oder False setzen und eine eigene Meldung z.B. mit einer MsgBox ausgeben.

Damit auch Fehler abgefangen werden können, empfehle ich statt <i>DoCmd.RunSQL</i> die DAO-Methode <i>CurrentDB().Execute sql, dbFailOnError</i> - die DAO-Biblithek muß dafür in den VBA-Verweisen eingebunden sein. Bei der zuletzt genannten Methode wird keine Meldung vor Ausführung ausgegeben.

Hotho
25.10.2003, 11:50
Hallo Nouba,

danke für den Tip!

Wie eine kleine Zeile VBA doch das Leben verschönern kann!

Holger