PDA

Vollständige Version anzeigen : Formular nur bedingt schließen


Gast
24.10.2003, 14:54
Hallo,

schon mal Danke für jede Hilfe.
Ich habe ein Formular, welches nur geschlossen werden soll, wenn ein OK-Kästchen (OK) aktiviert ist, ansonsten soll es minimiert werden.
Leider wird mein Formular so minimiert, das es nicht mehr in der Taskleiste sichtbar ist. Mit einem einfachne Button mit dem Befehl „DoCmd.Minimize“ klappt es aber.
Hat jemand eine Idee? Mein Code lautet:

Private Sub Form_Unload(Cancel As Integer)
If Me.OK = True Then
Exit Sub
Else
DoCmd.Minimize
End If
End Sub

Habt besten Dank!
Bernd

MarioR
24.10.2003, 18:53
Hallo Bernd,

der Gedanke, das Unload-Ereignis dafür zu Verwenden, ist erstmal richtig. Allerdings musst Du im Else-Zweig noch das Entladen/Schließen des Formulars abbrechen, damit das Minimieren auch einen Sinn macht.

So müsste es funktionieren:
Private Sub Form_Unload(Cancel As Integer)
If Not Me.OK Then
DoCmd.Minimize
Cancel = True
End If
End Sub

strausto
24.10.2003, 18:55
application.SetOption "ShowWindowsInTaskbar",-1

Okay Mario :cool: ! Da habe ich wohl nicht nachgedacht!

Gast
25.10.2003, 07:20
Hi Mario,

ich hab das Cancel vergessen - funktioniert jetzt

Danke