PDA

Vollständige Version anzeigen : Ordner automatisch öffnen


fish
20.10.2003, 13:41
Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen, wie sich die Ordner in der Ordnerliste bei Posteingang nach Erhalt neuer E-Mails automatisch öffnen bzw. man direkt erkennt, in welchen Unterordnern neue Nachrichten eingegangen sind?

Danke für Eure Hilfe

fish

FixFoxx
20.10.2003, 14:47
Tach Fish,

wenn Du die Ordneransicht wählt und die Unterverzeichnisse einblendest, dann siehst Du, wo das Mail ankommt.

Gilt für OL 97, 2k und XP. Für ältere OL-Versionen keine Gewähr.

fish
20.10.2003, 15:00
Danke für Deine Antwort,

Auf einem anderen PC öffnen sich die Ordner aber automatisch, kurz aus "+" wird "-" und der Oberordner springt automatisch auf und ich sehe, in welchen Unterordnern Mails angekommen sind. Quasi ohne das "+" Zeichen zu aktivieren.

mmmhh????

FixFoxx
20.10.2003, 15:10
Hello Fish.

Wenn Du Outlook mit der geöffneten Ordnerstruktur schließt, sollte beim nächsten Öffnen die Ansicht immer noch so sein, dass alle Unterverzeichnisse angezeigt werden. Wenn nicht, kann das mehrere Gründe haben:
1. Dir fehlen die Rechte, diese Einstellungen vorzunehmen, d.h. es wird nicht gespeichert.
2. Beim Anmelden am Netz werden die Profile wieder neu angelegt und Deine Einstellungen jedesmal überschrieben. Ist bei mir im Büro auch so. Jeden Tag sind die Einstellungen wieder auf dem alten Stand.

fish
20.10.2003, 15:45
hi nochmal.

die baumstruktur bleibt bei nochmaligem öffnen schon erhalten. dies meine ich aber auch nicht :-) ich will einfach nur, dass sich das jeweilige Unterverzeichnis automatisch öffnet (aufspringt), wenn eine Mail reinkommt (fett gedruckt erschient) ohne, dass ich manuell Ordner öffnen muss oder alle vor dem schliessen von Outlook offen lasse. ???????

danke