PDA

Vollständige Version anzeigen : Schaltfläche zur Makroausführung anzeigen


schrottie3200
16.10.2003, 15:16
Hallöchen,

ich habe folgendes vor:

Mit Hilfe eines makros blende ich eine UserForm ein, mit der ich meinen Dienstplan ruckzuck als Termine in den Kalender übernehmen kann.
Nun ist es aber ziemlich umständlich, jedesmal den kompletten Menüweg zu nehmen um an das Makro zu kommen. Also wollte ich mal eben eine Schaltfläche (oder neues Menü mit Direktaufruf) basteln. Aber mit Brett vor dem Kopf macht sich das irgendwie blöd.
Ich habe nun fast die komplette Hilfe durchwühlt, kriege es aber nicht hin.

Kann jemand einen Tipp geben, wie ich das am besten anstelle (Links, Lösungen, etc.)?

jinx
16.10.2003, 17:31
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Maik,
Rechtsklick auf die Symbolleiste im Kopf Anpassen auswählen entweder neue Symbolleiste erstellen oder entsprechende Symbolleiste auswählen auf Registerkarte Symbolleisten Auf den Reiter Befehle wechseln und dort im linken Feld Makros suchen, es erscheinen rechts die in der Outlook-Sitzung vorhandenen Makros entsprechendes Makro auf die Schaltfläche / an die gewünschte Stelle ziehen nach Geschmack nur Text oder nur Symbol angeben, auswählen Text anpassen AbschließenDann sollte die neue Schaltfläche in jedem Bereich zur Verfügung stehen.</font>

schrottie3200
16.10.2003, 19:51
Original geschrieben von jinx
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Maik,
nach Geschmack nur Text oder nur Symbol angeben, auswählen Text anpassen AbschließenDann sollte die neue Schaltfläche in jedem Bereich zur Verfügung stehen.</font>

Bis hierhin klappt es. (Wieso war ich nur so blind das nicht selbst herausfinden zu können?) Nur das Anpassen geht nicht, aber egal, Hauptsache das Makro ist schnell erreichbar.

Besten Dank!

jinx
16.10.2003, 19:58
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Maik,

dann versuchen wir es mit dem Zusatz, dass das Formular Symbolleiste Anpassen noch auf dem Bildschirm sichtbar sein muss. Dann wählst Du das Symbol auf der Schaltfläche aus (Du hast die Wahl zwischen zuerst markieren per Linksklick oder gleich Rechtsklick) - und dann solltest Du in das Auswahlmenü für Beschriftung, Symbole u.ä. kommen.</font>

schrottie3200
16.10.2003, 20:09
Original geschrieben von jinx
<font size="2" face="Century Gothic">Moin, Maik,

dann versuchen wir es mit dem Zusatz, dass das Formular Symbolleiste Anpassen noch auf dem Bildschirm sichtbar sein muss. Dann wählst Du das Symbol auf der Schaltfläche aus (Du hast die Wahl zwischen zuerst markieren per Linksklick oder gleich Rechtsklick) - und dann solltest Du in das Auswahlmenü für Beschriftung, Symbole u.ä. kommen.</font>

Allerfeinstens!

Jetzt klappt es. Und ich Idiot wollte irgendwelche Makros dazu basteln...

Besten Dank! :-)