PDA

Vollständige Version anzeigen : Laufwerk simulieren


doktor
02.10.2003, 15:19
Hallo

Folgenes problem

Auf meinem Laptop kann ein programm ausgefuhrt werden(HASPA-software Star Money 3.0) nur wenn die autentizierung diskette im floppy steckt.
Nun ist das Floppy kaput.
Gibt es eine Moeglichkeit Windows zu sagen das die HDD jetzt A: heisst und das problem so zu umgehen? Die datei habe ich inzwischen auf der HDD.
Die deaktivierung der Floppy und umbenennen der platte im explorer hat nichst gebracht.
Fuer ein tip bin ich dankbar.
Win98.
HDD auf zwei partitionen C: und D:
doc

Mattes
02.10.2003, 17:49
Hi doc,

ruf doch mal die Hotline von Starmoney an. Im Programm kann man bestimmt irgendwo einstellen, woher der hbci Code kommen soll, und wenn's ein USB Stick ist. Ich nutze seit kurzem Starmoney 4.0 und habe mit der Hotline eigentlich gute Erfahrungen gemacht.

HTH Mattes

P.S.: Ein neues Floppy für 14,95€ wär auch eine sinnvolle Investition ;)

doktor
03.10.2003, 11:27
Hi Mattes

Mit dem support von "StarMoney" werde ich probieren. Ein Floppy bei Notebook ist etwas schwiereger auszutauschen als in normalem PC.
Ich schaetze die Reparatur wuerde den wert des Notebooks uebersteigern.
Es waehre auch nicht weiter problematisch nun bin ich im Ausland(fuer laenger) und Homebanking war einzige moeglichkeit blick auf das Konto zu haben.
Danke fur den tip

gruss
doc

Mattes
03.10.2003, 12:40
Hmm, Notebook....


vielleicht versuchst Du es wirklich mal mit USB Stick oder externem Floppy.

Viel Glück noch.

Mattes

FixFoxx
07.10.2003, 13:19
Tach Doc,

eine Möglichkeit, ein Diskettenlaufwerk zu simulieren, gibt es noch. Einzige Bedingung: Es lautet dann B.

Erstelle einen beliebigen Ordner auf C, z.B. "C:\Laufwerk". Dann im Kommandozeilenmodus (auch als Batch-Datei in der Autostart möglich):
subst b: c:\laufwerk

Nun hast Du ein Laufwerk B:, das sich wie ein "normales Diskettenlaufwerk" ansprechen lässt. Ob man allerdings in StarMoney den HBCI-Schlüssel auch auf B: ablegen kann, weiß ich nicht (bei einigen anderen Programmen geht es nämlich, dort fragt das Programm ab, ob das Diskettenlaufwerk A oder B lautet).

Obiges "subst" geht leider nicht mit A. Unter W2k und XP sollte es eigentlich auch mit "net use..." gehen.

doktor
08.10.2003, 14:05
Hallo

Danke werde ich ausprobieren.
doc

doktor
13.10.2003, 15:56
Hallo

Danke Markus

Es ist tatsaechlich ein neues Laufwerk da. Die StarMoney bleibt aber unbeeindrukt. War ein versuch wert.

gruss
doc