PDA

Vollständige Version anzeigen : Fehlermeldung "Can´t open any more databases"


bernd-uses-access
26.09.2003, 07:51
Hallo erst mal!

Ich habe eine relativ komplexe Datenbank. Diese Datenbank ist so aufgebaut, daß in hier aus 3 verschiedenen Datenbank Tabellen verknüpft sind. In der DB in der ich arbeite sind im wesentlichen nur die Abfragen, Formulare, Bericht und Macros abgelegt. Die DB ist ca 12MB groß.

Jetzt ist es so, daß plötzlich beim Drucken oder beim Abruf eines Filters die Meldung "Can´t open any more databases" kommt. Der Druck oder der Filter wir dnicht ausgeführt. Die CPU-Auslastung geht auf 100% (Datei: dsr.exe).

Was kann ich tun?

Danke schon mal für Eure Antworten.

Gruß

Bernd

Paul.Ostermeier
26.09.2003, 08:28
die einzige DSR.Exe die ich kenne ist von nem Backupprogramm für ein Bandsicherungslaufwerk .... sicherst Du Daten ?

SNowack
26.09.2003, 08:29
Moin,

so eine Suchfunktion ist doch eine feine Sache...

http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&threadid=93113&highlight=kann+nicht+mehr+datenbanken
http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&threadid=97676&highlight=kann+nicht+mehr+datenbanken
http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&threadid=45553&highlight=Can%B4t+open+any+more+databases

Oder benutze selbst die Suche mit der Deutschen Fehlermeldung:

Es können keine weiteren Datenbanken mehr geöffnet werden

HTH