PDA

Vollständige Version anzeigen : Fehlermeldung erzeugen beim Registerwechsel


RalfRalf
25.09.2003, 14:59
Moin moin,

ich habe eine DB mit Registerkarten. Die erste enthält den Stammdatensatz. Nach dem anlegen eines neuen Satzes muß in einem Kombifeld zwingend eine Zuweisung erfolgen. Soweit so gut.
Ich möchte den Teilnehmer zwingen, dass er beim Registerkartenwechsel diese Auswahl berücksichtigt. Das klappt aber nicht mit dem Klick-Ereignis der Registerkarte. Wat nun?

If Forms!Stammdaten!meinKombi = "kei" Then
MsgBox ("Erst zuweisen!"), vbCritical
Exit Sub
End If

(So stelle ich mir das vor)

J_Eilers
25.09.2003, 15:09
Hallo,

Schau dir doch mal die FAQ 4.17 an (Link in meiner Signatur). Ich denke, dass das dein Problem exakt beschreibt.
HTH

RalfRalf
25.09.2003, 15:21
Danke für den Rat,

kleine Nachfrage noch:

Er schreibt "Bei Änderung". Wo kommt jedoch die Select Case Geschichte hin? Ins HF?

J_Eilers
25.09.2003, 15:30
Ich denke ja, denn bei den Registersteuerelementen gibt es ja kein Ereigniss bei Änderung ;)

RalfRalf
25.09.2003, 15:42
Jo Danke.