PDA

Vollständige Version anzeigen : Leeres Eingabeformular als Datenzugriffsseite


Lone Wolf
25.09.2003, 10:40
Hallo Leute!

Ich will in meiner Datenbank nicht nur alle Kunden in einem Einzelformular anzeigen und sie dort bearbeiten, sondern ein Eingabeformular zur Verfügung stellen, welches leer ist, also noch keinen Datensatz anzeigt.

Dringend!

Wer weiß um Rat?

Dankeschön!

CptChaos
25.09.2003, 10:50
Hallo LoneWolf,

ich glaube ich verstehe die Frage nicht ganz. :confused:
Ein leeres Form sollte an sich doch nicht das Problem sein; einfach die Datenherkunft von dem Form entfernen, dann gibts keine Daten und somit ist das Form leer...

Wenn ich Dich falsch verstanden habe, bitte nähere Info ;)

Lone Wolf
25.09.2003, 11:13
Hallo CptChaos!

Ja, das ist schon ok so, was Du sagst.
Doch wie bekomme ich in einem leeren Formular OHNE Datensatzherkunft denn den Inhalt in die richtige Tabelle geschrieben?!

Bei den Formularen habe ich die Eigenschaft, Daten eingeben "Ja", und die Datensatzherkunft sagt dem Formular, lese UND schreibe von da nach dort (In diesem Falle nur schreibe vom Formular zur Tabelle).

Lieben Gruß,
Lone Wolf

CptChaos
25.09.2003, 11:33
Du willst also über ein leeres, ungebundenes Formular Daten in eine Tabelle schreiben.

Dazu gibts mehrere Möglichkeiten (z.B. über VBA eine SQL-Anweisung generieren und in die Tabelle schreiben (an sowas scheiter ich grad selbst))

Alternativ wäre es jedoch möglich, wenn Du beim Aufruf des Forms abfrägst, was gemacht werden soll (anzeigen oder neuanlegen) und dann entsprechend die DS anzeigst oder einen neuen anlegen lässt; in dem sind dann die Felder ja auch leer.

MRR
25.09.2003, 11:39
Also auch versteh' es wohl nicht so ganz...
Wenn ich ein Formular an eine Datenquelle binde, kann ich damit standardmäßig
Datensätze anzeigen
Datensätze eingeben
Datensätze löschen
Datensätze ändern
Jegliche Eingabe/Änderung wird sofort (nach Verlassen des Datensatzes) in die zugrunde liegende Tabelle(n) geschrieben.
Wenn ich allerdings "Daten eingeben" auf "Ja" setze, habe ich ein Problem. Wie die (ein Schattendasein führende) Statusleiste Dir näher sagt, können durch Setzen auf Ja NUR NOCH NEUE Datensätze eingegeben werden - bestehende wirst Du nicht mehr sehen... :D

Vielleicht erfahren wir ja noch, wie es nun weitergeht.

Lone Wolf
25.09.2003, 11:43
Hallo Leute!

Hab das Problem raus:
Eigenschaften der Seite auf Registerseite Daten von "DataEntry" von False auf True setzen, dann klappt das mit dem leeren Eingabeformular. Geht Fremde doch nix an, was vorher an Datensätzen drinsteht, deshalb reines Eingabeformular gewünscht.

Hat gedauert, danke für Eure Hilfe!

Liebe Grüße vom Lone Wolf

CptChaos
25.09.2003, 11:56
Versteh immer noch nicht, was das eine mit dem anderen zu tun hat, aber Hauptsache Du hast es gelöst bekommen :p