PDA

Vollständige Version anzeigen : Formularkontrollfeld in Word ansprechen


Uwe Sendatzki
25.09.2003, 07:54
Hallo Frühaufsteher,

ich schaffe es nicht ein Formularkontrollfeld in einem Worddokument mit einem Häckchen zu versehen. Folgender Ansatz funktioniert nicht:

Dim docw As Word.Document
Dim rg As Range

Set docw = appwrd.Documents.Add("dokumentname", 1, ";"), False)
Set rg = docw.Goto(wdGoToBookmark, , , "bookmarkname"))
rg.FormFields(1).CheckBox.Value = True

Ich kann in das Feld einen Text einstellen, aber der vorstehende Befehl erzeugt keinen Haken.

Wer weiss Rat ?


Danke
Uwe

MRR
25.09.2003, 08:27
Hallo Uwe,
was sagt denn der Debugger, wenn Du
rg.FormFields(1)
beobachtest? Gibt es hier einen Untereintrag OLEFormat/Object/Object? Ist dort der Value auf True zu setzen?

Uwe Sendatzki
25.09.2003, 08:48
Hallo Matthias,

einen gleich oder ähnlich lautenden Eintrag gibt es nicht.
Mein o.g. Ansprechen der Checkbox führt auch nicht zu einer Fehlermeldung.

Gruss Uwe