PDA

Vollständige Version anzeigen : A97: DS vor Änderung bewahren


makdiver
24.09.2003, 15:49
Moin,
ich habe mal wieder eine grundsätzliche Frage:

Wenn ich mir über ein Formular Daten anzeigen lasse, unbemerkter Weise ein Feldinhalt ändere und mir dann per > Button den nächsten Datensatz anzeigen lasse, ist diese Änderung übernommen und schlimmstenfalls finden ich den alten DS nie wieder.
Zu meiner Zeit als Großrechnerprogrammierer mit DB2 gabs da immer einen Knopf mit dem man die Übernahme der Änderungen bestätigen musste.

Mir schwebt da folgende Lösung des Problems vor. Ich definiere alle Felder des Formulars als Inaktiv und würde sie, wenn ich definitv einen DS ändern will, alle auf Aktiv umsetzen und die Änderung durchführen.
Lt. meinem schlauen Handbuch muss ich dafür aber jedes Feld einzeln ansprechen.

Weil das ziemlich aufwendig ist könnte ich mir vorstellen, das Access dafür andere Möglichkeiten bietet.
Sollte ich Recht in meiner Annahme haben, dann wäre es nett, wenn man mir die mitteilen könnte !

Vielen Dank im Voraus

Michael

Karlheinz
24.09.2003, 15:55
Hallo Michael,

Me.AllowEdits = False Daten Bearbeiten sperren
Me.AllowEdits = True Datensperre aufheben

könnte sein was du suchst.

Gruß karlheinz

makdiver
25.09.2003, 15:56
Merci !

Das war, so klappt es gut !!