PDA

Vollständige Version anzeigen : VBA: Zeit soll 4 Sekunden rückwärts laufen und das Formular dann schliessen -> Wie?


Zordon
23.09.2003, 20:47
Hallo,

ich möchte, nach dem öffnen eines Formulares, ein Bezeichnungsfeld im Formular haben wo die Zeit in 4 Sekunden ablaufen soll, also: 4 - 3 - 2 - 1 - Und jetzt soll das Formular geschlossen werden. Wie realisiere ich das in VBA?

Hab schon im Forum gesucht aber irgendwie nichts gefunden.

Danke!

racoon0506
23.09.2003, 20:50
Dafür kannst du die Timer-Funktionen des Forms nutzen, indem du bei Timer einen Wert einträgst, der für eine Sekunde steht (glaube 1000 ????) und im Ereignis "Bei Zeitgeber" eine Variable jeweils um eins runterzählen lässt. bei Erreichen von 0 dann eben deine Aktionen durchführen....

uwek
23.09.2003, 21:12
Hallo,

anbei mal ein kl. Bsp. (A2k)

Zordon
23.09.2003, 22:04
Danke Euch! Es klappt :)