PDA

Vollständige Version anzeigen : automatisch neuer seitenanfang?


crumb
22.09.2003, 15:05
hallo,

ich habe einen Text, der in mehere Kapitel unterteilt ist.
Ich schreib noch an ihm rum, also verschiebts immer alles.

nun meine frage. kann man einstellen, dass ein neues kapitel immer auf einer neuen seite losgeht?

Manuela Kulpa
22.09.2003, 15:34
Jepp, indem du mit Formatvorlagen arbeitest. Z. B. mit den Überschriften 1 bis x. Ansonsten kannst du dies auch Absatzweise formatieren über Menü Format - Absatz - Registerkarte Zeilen- und Seitenumbruch - Option Seitenumbruch oberhalb oder über Abschnittswechsel.

Die komfortabelste Methode ist aber der Einsatz von Formatvorlagen (das Kombinationsfeld vor den Schriften), da du dir hierüber auch anschließend ein Inhaltsverzeichnis erstellen kannst!

Schönen Wochenanfang

crumb
22.09.2003, 16:03
hmm, das ist genau mein problem.

über der übershrift steht groß

Kapitel 1

dann

Einleitung

Nur Einleitung soll im Inhaltsverzeichnis auftauchen, srum wird Kapitel ! nicht mit Formatvorlage Überschrift1 bearbeitet, es bleibt eifach nur schrift.

nun wärs ja kein Problem alles per Hand grad zu rücken.
ABER
word sträubt sich extrem.
wenn ich die Zeile per dauer - enter -drücken auf die nächste seite schieb, springt die zeile auf der nächsten seite gleich noch ein paar zeilen runter.
wenn ich sie aber wieder ein paar zieln hochschieben will, springt der ganze mist wieder auf die andere Seite zurück.

das will einfach nicht am seitenanfang beleiben. nur, warum nicht?
Ich werd echt noch blöde.