PDA

Vollständige Version anzeigen : Bericht gruppieren über Formular


Claus33
10.09.2003, 07:27
Hallo,

ich habe hier im Forum schon über ne Stunde gesucht aber ich finde hier keine Lösung.

Ich möchte einen Bericht über ein Formular gruppieren lassen. Ich stelle mir das in etwa so vor:
Wenn ich das Optionsfeld 1 auf true stelle, soll der Bericht nach Kriterium 1 des Berichts gruppiert werden.
Wenn ich das Optionsfeld 2 auf true stelle, soll der Bericht nach Kriterium 2 des Berichts gruppiert werden.

Wie funktioniert das Gruppieren eines Berichts mittels Filter (Optionsfelder)?

Danke im Voraus für Eure Mühe

Gruß
Claus

Lothi
10.09.2003, 07:46
Hallo Claus

Habe folgendes in der OH gefunden:

Ausdruck.GroupLevel(Index)

Sie können diese Eigenschaft nur in Visual Basic verwenden, um die Eigenschaften SortOrder, GroupOn, GroupInterval, KeepTogether und ControlSource festzulegen. Sie legen diese Eigenschaften in der Open-Ereignisprozedur eines Berichts fest.
Die Einstellung für die GroupLevel-Eigenschaft ist ein Datenfeld, in dem jeder Eintrag eine Gruppenebene kennzeichnet. Sie können bis zu zehn Gruppenebenen (0-9) erstellen:




Beispiel:

Private Sub Report_Open(Cancel As Integer)
Me.GroupLevel(0).ControlSource _
= Forms!SortForm!txtPromptYou
End Sub

Claus33
10.09.2003, 09:12
Irgendwie funktioniert das nicht. Nun ich beschreibe mal detailierter was ich habe will.

In dem Formular „FormularPrm“ möchte ich einen Filter „GroupImp“ einsetzen mit dem ich den Bericht gruppieren will.

Der Code im Bericht müsste dann ja wohl so aussehen

Private Sub Report_Open(Cancel As Integer)
Me.GroupLevel(0).ControlSource _
= Forms! FormularPrm! GroupImp
End Sub

Im Bericht gibt es u.a. das Feld
Importeur (nach diesem soll bei Betätigung des Optionsbutton „GroupImp“ gruppiert werden)

So, wie schaffe ich es jetzt, dass ich durch das Betätigen des Optionsbutton „GroupImp“ der Bericht nach dem Importeur gruppiert wird.

Der Optionsbutton erhält ja keinen „Wert“ so dass der Code nicht richtig ausgeführt werden kann. Wie soll ich dem Optionsbutton die Gruppierung zuweisen?

Zudem geht aus der Online Hilfe hervor das mit „Me.GroupLevel(0).ControlSource“ kein Optionsfeld angesprochen werden kann.

Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch. Ich stelle mal die DB ins Netz. Vielleicht weiss jemand Rat. Durch Betätigen der Schaltfläche „Import suchen“ kommt man in das Formular aus dem ich den Bericht starten und gruppieren will.

Ich weiss ich könnte den Bericht direkt im Berichtentwurf gruppieren aber ich möchte dies über das Formular erreichen.

Grüsse
Claus

Lothi
10.09.2003, 09:53
Hallo Claus

Irgendwie versteh ich das nicht ganz. Wenn du aus dem Kombifeld ein Importeur auswählst und den Bericht anzeigst wieso willst den nochmal nach dem Importeur Gruppieren es gibt ja nur ein Importeur. :confused:

Die Optionsbuttons kannst du in einen Optionsrahmen stellen. So bekommt jede Option einen Wert diesen kannst du dann auslesen.

Also wenn du eine neue Gruppierung hinzufügen möchtest muss du das mit

Ausdruck.CreateGroupLevel(Berichtsname, Ausdruck, Kopf, Fuß)
machen. Siehe OH

Claus33
10.09.2003, 10:03
Der Hintergrund ist, das dies nur eineDB ist an der ich den formularbasierenden Bericht ausprobieren will.
Ich will dies dann an einer komplexeren Datenbank übernehmen.

Irgendwie steige ich da nicht so durch. Kannst Du mir dies evtl. an meiner Bsp_DB zeigen wie das gehen soll. Oder ist das sehr aufwändig.

Wäre echt sehr dankbar

Gruß
Claus

TommyK
10.09.2003, 10:23
Hallo Claus,

wenn ich Dich richtig verstehe willst Du die Gruppierung zur Laufzeit ändern.
Das geht meines Wissens nicht.
Wir hatten vor einiger Zeit mal was zu diesem Thema siehe hier (http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&threadid=98000) und den Link dann weiter unten von mir.

Claus33
10.09.2003, 11:45
Hallo TommyK,

habe mal Deinen Link verfolgt, Danke.
Habe auch gelesen das jemand hierzu eine BeispielDB gemacht hat.
Die würde mich brennend interessieren.
Dann würde ich das ganze besser nachvollziehen können

Vielen Dank für Eure Mühe
Macht Spass mit Euch

Gruß
Claus

TommyK
10.09.2003, 11:54
Hallo Claus,

nein, die Bsp-DB gibt es dazu von MC² noch nicht. Leider.