PDA

Vollständige Version anzeigen : Rechnungsvorlage in Word


SvenM5
31.08.2003, 21:09
Hallo zusammen,

ich habe mir eine CD mit verschiedenen Vorlagen für Word und Excel gekauft. Nun möchte ich ein Rechnungsformular in Word benutzen. Wenn ich das Dokument öffne, funktioniert allerdings die enthaltene Tabelle nicht, sprich es wird nichts ausgerechnet, wenn ich Daten eingebe.

Anja555
01.09.2003, 07:49
Hallo Sven,

hab in der letzten Woche zwar mein erstes richtiges Formular erstellt, aber ich probier mal Dir zu helfen :)

Am Besten schreibst du erstmal um was für eine CD es sich handelt, die kennt hier bestimmt jemand und kann Dir vielleicht auf diesem Wege weiterhelfen...

Ansonsten kannst du über ALt+F9 (wenn du das Formular geöffnet hast) sehen, was für Codes, zB zum Rechnen, in der Tabelle enthalten sind... da müsste dann also sowas wie Product zB stehen... wenn da nix steht würde ich mal behaupten, dass da nix zum Rechnen iss ;)

Bei einem Formular musst du es auch immer vorher schützen (machst du mit dem Schloss-Symbol in der Formular-Symbolleiste), bevor word dir überhaupt etwas ausrechnet... vielleicht hast du das vorher nicht gemacht? :)

Viel Erfolg
und Grüße
Anja