PDA

Vollständige Version anzeigen : kopierte Nummer in Textfeld einfügen


bennyhamburg
26.08.2003, 12:17
Hallo zusammen,

eine Frage zu Word 97:

Ich habe ein Formular mit diversen Textfeldern.
In eines dieser Textfelder soll eine 16-stellige Zahl aus der Zwischenablage eingefügt werden.
Das Textfeld ist auf 16 Stellen und Zahl formatiert.

Leider wird dann und wann nicht die komplette Nummer eingefügt, sondern genau 5 Stellen weniger. Danach sieht es so aus als wenn neben dem eingefügten Teil der Zahl fünf Leerzeichen sind, wenn man diese löscht, kann man den Rest der Nummer manuell eingeben.
Das komische daran ist, dass der Fehler nicht immer auftritt.

Hat jemand eine Idee dazu?

Vielen Dank im Vorraus
LG Ben

luke5
28.08.2003, 11:18
im Code mal doppelt deklarieren - einmal als Zahl das andere mal als Variant und per debug.print prüfen, ob´s Abweichungen gibt.

bennyhamburg
28.08.2003, 12:02
hallo juergen,

vielen Dank. Aber irgendwie verwirrt mich das jetzt.
Es gibt keinen Code dazu. Es handelt sich um Formularfelder (Über die Symbolleiste Formular\Textfeld eingefügt.)

LG Ben

luke5
28.08.2003, 12:17
wo kommen denn die Werte her?

bennyhamburg
28.08.2003, 12:56
Hallo,

die Nummer wird manuell per Hand hineinkopiert aus unserer Kontoverwaltung.
LG Ben

luke5
28.08.2003, 13:02
dann füge die Werte auch mal in einen anderen Editor zB Wordpad ein kann auch Excel sein und vergleiche was dort steht.

bennyhamburg
28.08.2003, 13:12
Hi,

das hab ich schon versucht. Wird überall normal eingefügt, eben nur nicht in dieses blöde Textfeld. ;-))

Ben

luke5
28.08.2003, 13:16
dann könnt ich mir nur noch vorstellen, daß die Leerzeichen vorher schon drin stehen und das korrekte einfügen verhindern. Vielleicht versehentlich die Spacetaste gedrückt??

Als vorläufigen workaround das Textfeld vielleicht mal auf 25 Stellen setzen.

bennyhamburg
28.08.2003, 13:23
Hi,

das funktioniert. Danke
LG Ben