PDA

Vollständige Version anzeigen : Seriendruck - Verknüpfungen gehen verloren


Alain
20.08.2003, 07:02
Office 2000
--------------------------------------------------------
Hallo zusammen

Nun bin ich Ende, es geht nicht weiter.

In einem Excel-File sind die Datensätze.

Im Word habe ich den Serienbrief eingerichtet und mit das Excel-File als Datenquelle genommen.
Wenn ich das Word-Dokument speichere und schliesse und dann wieder öffne funktioniert alles einwandfrei.
Aber sobald man das Word schliesse und wieder öffne, sucht er die Datenquelle.

Was kann man machen, dass das nicht passiert?
Mit diesen Dokumenten wird täglich gearbeitet.

Besten Dank im voraus und Gruss
Alain

BMWV8
20.08.2003, 12:53
Hallo

Versuch mal di Datenquelle in den gleichen Ordner zu kopieren, wie der Serienbrief, bei mir konnte durch diesen vorgang der Fehler behoben werden... warum auch immer.....

Gruss Mario

Alain
20.08.2003, 14:41
Hallo Mario

Besten Dank für den Tip, das ist schon der Fall, alle Dateien sind im gleichen Ordner.

Gruss
Alain

BMWV8
20.08.2003, 16:14
hmm.....

hast du schon mal probiert, die daten ins access zu importieren und anschliessend die Datenbank als Quelle zu benutzen?

Ev. ist auch ein unerklärlicher fehler am brief selbst -> neuer serienbrief erstellen....

Gruss Mario