MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Archive > Microsoft Access - Archiv > Microsoft Access - Archiv (2001)
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.11.2001, 21:00   #1
Albi
MOF User
MOF User
Standard Import von Ascii mit TransferText

Ich weiss nicht mehr weiter,
bei TransferText, welchen Transfertyp und welche Spezifikation muss ich nehmen für folgende Ascii Datei:
'Verweispfeil', 191, 202,'0','','','','','','','','3x1.5'

Danke für die Hilfe

Gruss Albert
Albi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 05.11.2001, 06:42   #2
MarioR
MOF Meister
MOF Meister
Suche

Hallo Albert,

ich würde Dir vorschlagen, den Import erstmal von Hand durchzuführen.
Dazu wählst Du über Datei->Externe Daten->Importieren Deine Textdatei aus. Daraufhin startet der Textimport-Assistent. Dort gehst Du jetzt Seite für Seite durch und stellst alles so ein, wie die Daten in Deiner Datei vorliegen (also Trennzeichen ist Komma, keine Feldnamen, speichern in neuer Tabelle, ...).
Hast Du alles eingestellt klickst Du auf der letzten Seite des Assistenten auf "Weitere" und speicherst alles als Importspezifikation.

Der Code zum Importieren sieht dann so aus:
Code:

DoCmd.TransferText acImportDelim, "DeineImportspezifikation", "DeineZieltabelle", "DeineAsciiDatei"
Das gilt jetzt für Acc97. Ich hoffe, dass die Dialoge in anderen Acc-Versionen wenigstens ähnlich aussehen.

__________________

Mario

Fluchen ist die einzige Sprache, die alle Programmierer perfekt beherrschen.
MarioR ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 05.11.2001, 07:24   #3
Albi
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

genial, hat geklappt,
frage, wo wird die Spezifikationsdatei gespeichert ?

Gruss aus der Schweiz
Albi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 05.11.2001, 07:37   #4
MarioR
MOF Meister
MOF Meister
Suche

Freut mich, dass es funktioniert hat.

Die Spezifikationen sind in der Systemtabelle "MSysIMEXSpecs" gespeichert. Die siehst Du aber nur, wenn Du über Extras->Optionen->Ansicht die Systemobjekte einblendest.

__________________

Mario

Fluchen ist die einzige Sprache, die alle Programmierer perfekt beherrschen.
MarioR ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:20 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.