MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Archive > Microsoft Access - Archiv > Microsoft Access - Archiv (2001)
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.06.2001, 10:24   #1
KathaK
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard einzelnen Datensatz im Detailbereich eines Berichts ansprechen

Hallo,

ich würde gerne den Wert eines Textfeldes in meinem Bericht errechnen lassen. Hierzu benötige ich jedoch "Zugriff" auf jeden einzelnen Datensatz. (in diesem Fall die Vortragszeiten). Ein weiteres Problem ist wohl, dass ich mit dem Endwert des vorherigen Feldes weiterrechnen will.
z.B. Anfagszeit+Vortragszeit1 = Endzeit1 -->
Endzeit1+Vortragszeit2 = Endzeit2 ......

Vorr.:Endzeit soll errechnet werden und die Vortragszeiten sind gegeben.

Kann jemand helfen?

Danke KathaK
KathaK ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 27.06.2001, 10:52   #2
Morli
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo KathaK,

ich habe Dir mal ein kleines Beispiel zusammengestellt, wie Du mittels Laufender Summe im Bericht dein Problem lösen kannst.
Die kleine DB ist per Mail unterwegs.

Gruß

Rainer

__________________

SQL-Server/Access2010/WinXP
Morli ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:13 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.