MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Archive > Microsoft Access - Archiv > Microsoft Access - Archiv (2001)
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.06.2001, 07:02   #1
Jerome
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Bericht Zähler

Hallo
ich möchte im Bericht einen Zähler anbringen und zwar im Kopfbereich. (fortlaufend)
Wenn der Deteailbetreich leer ist, soll der Zähler nicht hochgezählt werden.
Gibt es eine einfache Lösung, wenn nicht bitte genau erklären. Wäre euch sehr dankbar.
gruss
Jerome ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 22.06.2001, 11:29   #2
A.S.
Standard

Hallo Jerome,

da hätte ich jetzt beinahe gesagt das es mit einem ungebundenen Feld und Laufender Summe über alles geht. Geht aber IMHO nicht.

Dafür solltest Du den Bericht auf eine Abfrage welche Dir die Detailsätze liefert basieren lassen und darin mit einer laufenden Nummer arbeiten.

Bei Don Karl in der FAQ ( http://www.donkarl.com ) unter TAbfragen "3.11 Laufende Nummer in Abfragen" findest Du dazu ein Beispiel.

------------------
HTH

Arno
 
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:20 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.