MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft PowerPoint
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.12.2017, 08:15   #1
Anelim123
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Ärger Powerpoint 2010 - / 2013 - Ausgeblendete Objekte finden / Single-Byte Font

Hi!
Ich arbeite mit PowerPoint 2013 und bette die Schriftarten mit ein, wenn ich das Dokument speicher. Leider kommt bei mir dann folgende Meldung: "Einige Schriftarten können mit dieser Präsentation nicht gespeichert werden. Speichern nicht möglich: (Auflistung der Schriftarten folgt)".

Daraufhin habe ich versucht die Schriftarten im Dokument zu ersetzen. Doch dann erhalte ich diese Meldung: "Sie haben eine "Single-Byte"-Schriftart gewählt, um eine "Double-Byte"-Schriftart zu ersetzen. Wählen Sie bitte eine "Double-Byte"-Schriftart". Ich nur leider keine Ahnung was eine Double-Byte Schriftart ist. Gibt es dazu eine Auflistung?

Zuletzt habe ich noch eine Dokumentenprüfung laufen lassen und bekam den Hinweis, dass ich eingebettete Dokumente besitze, die nicht sichtbar sind. Ich habe aber alle Ebenen eingeblendet.

Ich bin am verzweifeln! Kann mir jemand helfen? Ich hoffe, ich konnte es verständlich beschreiben..Danke!
Anelim123 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.12.2017, 20:11   #2
G.O.Tuhls
MOF Meister
MOF Meister
Standard

zu Fonts: Wenn Double-Byte-Schriften durch Single-Byte-Schriften ersetzt werden, fehlen alle Zeichen > 255. Es gibt angesichts des unüberschaubaren Schriftenmarkts keine verbindlichen Listen. Versuch macht kluch.

zu Objekten: Was sagt denn der Auswahlbereich? Und was meinst Du mit "alle Ebenen eingeblendet"?

Gruß
G.O.

__________________

Wer mehr über PowerPoint und Word wissen möchte, kann gern mal hier reinschauen.
G.O.Tuhls ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.12.2017, 07:35   #3
Anelim123
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Da ich nirgends diese Font, die beim Speichern als Single-Byte-Font deklariert wird, bewusst verwende, habe ich im Auswahlbereich alle Elemente überprüft. Alle sind eingeblendet. Meine Vermutung war, dass sich evtl. ein Textfeld irgendwo eingeschlichen hat, welches keinen Inhalt besitzt. Das meinte ich auch mit "Alle Ebenen sind eingeblendet".
Anelim123 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:25 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.