MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2014, 10:57   #1
WIEDEHOPF
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Excel 2013 - "Als Tabelle formatiert" wie zurücknehmen????

Hallo in die Runde !

Ich habe einen Bereich einer Tabelle "DATEI / Als Tabelle formatieren" mit einer dort angebotenen Vorlage formatiert (Farbmuster, bei dem jede zweite Zeile herovrgehoben ist).

Zwei Fragen habe ich hierzu:
1. Wie kann ich dieses nun komplett zurücknehmen?
oder
2. Wie kann ich einzelne Spalten hiervon im Nachhinein ausnehmen?

Danke sehr für einen Tip!
Gruß,
Wiedehopf

Geändert von WIEDEHOPF (17.07.2014 um 11:08 Uhr).
WIEDEHOPF ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.07.2014, 11:52   #2
Zai-Ba
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Wiedehopf,

um deine ursprünliche Formatierung zu erhalten folge diesen Schritten:
  1. Klicke in die Tabelle
  2. Aktivieren den neuen Ribbon 'Tabellentools' --> Entwurf
  3. Wähle das neutralste Layout aus
  4. Klicke auf 'in Bereich konvertieren' im Abschnitt 'Tools'

Gruß, David
Zai-Ba ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.07.2014, 14:11   #3
WIEDEHOPF
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

@Zai-ba

Es ist zum verrückt werden:

Wenn ich in die Tabelle klicke, passiert rein gar nichts!
Ich habe auch keine Ahnung wie das Ribbon aussieht, oder wo es erscheinen soll (In der Kopfleiste oben passiert auch keine Veränderung).
Was mache ich falsch?
Gruß
Stephan
WIEDEHOPF ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.07.2014, 14:18   #4
Mc Santa
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hallo,

mit in die Tabelle klicken ist gemeint, dass du irgendeine Zelle aus deinen Daten anklicken sollst. Oben sollte jetzt ein neues Menü (Ribbon) erscheinen.

Vielleicht kannst du deine Datei hochladen, damit man sehen kann, wo der Fehler liegt?

VG

__________________

Wie erstelle ich eine Pivot-Tabelle?
http://www.youtube.com/watch?v=jpLN5P9zx9A
http://www.excellernen.de/excel-pivot-tabelle

Du kannst hilfreiche Beiträge bewerten (Symbol unten links)
Mc Santa ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.07.2014, 14:31   #5
WIEDEHOPF
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Anbei die Datei, hoffe es hilft!
Danke sehr
Wiedehopf


P.S. Bin jetzt mal für 2 Stunden weg = ist nicht undankbar, wenn ich jetzt nicht sofort reagiere auf Antworten ;--)))
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx TEST_Forum.xlsx (28,1 KB, 6x aufgerufen)

Geändert von WIEDEHOPF (17.07.2014 um 14:37 Uhr).
WIEDEHOPF ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.07.2014, 14:52   #6
Mc Santa
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hallo,

du hast eine bedingte Formatierung in deiner Tabelle, die jede zweite Zeile blau macht.
Lösche diese Regel und die blauen Zeilen verschwinden

VG

__________________

Wie erstelle ich eine Pivot-Tabelle?
http://www.youtube.com/watch?v=jpLN5P9zx9A
http://www.excellernen.de/excel-pivot-tabelle

Du kannst hilfreiche Beiträge bewerten (Symbol unten links)
Mc Santa ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.07.2014, 15:00   #7
chris-kaiser
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi,

da ist keine Tabelle mehr...
Ich hoffe mal du hast eine Sicherung von der Datei!

Du hast das ganze Tabellenblatt als Tabelle formatiert... das sollte NIE gemacht werden.

Dann eben ein Format gewählt und danach die Tabelle wieder aufgehoben, was jetzt aber die Tabellenformatierung auf das ganze Blatt übertragen hat.

Wenn die Formatierung auch weg sein sollte, MUSS zuerst bei der Tabellenformatierung "kein Format" gewählt und danach erst wieder in "normalen" Bereich umwandeln ausgewählt werden.

Jetzt kann nur mehr das Format entfernt werden und zwar ALLES.
(Alles markieren -> Start -> Löschen -> Formate löschen)
Außer natürlich du hast noch eine Sicherung.
[edit]

.....bedingte Formatierung auch noch..., auf die hatte ich gar nicht geachtet, diese wurde wahrscheinlich auf das ganze Blatt übertragen als du als Tabelle formatieren gewählt hast. Nur der graue Bereich geht auch noch bis ganz nach unten...

__________________

Gruß Chris

Feedback nicht vergessen,
p.s Bitte keine PN (persönliche Nachrichten) mit Aufgabenstellungen schicken, Probleme sollten im Forum gelöst werden!
3a2920576572206973742064656e20646120736f206e65756769657269672e

Geändert von chris-kaiser (17.07.2014 um 15:05 Uhr).
chris-kaiser ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.07.2014, 17:46   #8
WIEDEHOPF
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo,

"Ich wußte gar nicht, dass ich so etwas Schweres kann!"
Auf jeden Fall habe ich wohl einen rechten Schmarrn drin.....

Aber im Ernst: WIE ich das so gemacht habe, weiß ich wirklich nicht. Eigentlich wollte ich nur dass jede zweite Zeile des reinen Tabellenteils, also ohne Überschrift etc. zur besseren Lesbarkeit farblich abgesetzt ist.

Nach der Hilfeinformation von Mc Santa habe ich nun über START / Bedingte Formatierung / Regel löschen nun wieder "normale" Zeilen. VIELEN DANK - eingroßer SChritt!

Die Information
(Alles markieren -> Start -> Löschen -> Formate löschen)
von chris-kaiser ist damit nicht mehr nötig ???
Zumindest finde ich keine Möglichkeit dazu weil unter ( Start -> Löschen -> Formate löschen) kein "Formate Löschen" angeboten wird.....

Auf jeden Fall hilft mir das jetzt schon ungeheuer weiter. Trotzdem würde ich gerne jede 2. Zeile farblich absetzen. Unter START / Als Tabelle formatieren und dann irgend eine Farb-Variante heraussuchen passiert (noch?) allerdings nichts. Also habe irgendwo noch einen Anwendugnsfehler drin?
Oder geht das im Nachhinein gar nicht, d. h. ich hätte das von ganz von Anfang an machen müssen?

Gruß
WIEDEHOPF
WIEDEHOPF ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.07.2014, 17:57   #9
chris-kaiser
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi,

für die formatierte Tabelle einfach nicht alles markieren..., sondern nur den gewünschten Tabellenbereich.

Das löschen das ich beschrieben habe, ist in der Datei als Abbildung eingefügt.
Aber wie Du erkannt hast reicht es bei deiner Datei, einfach die bed. Formatierung zu entfernen.
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx formatierteTabelle.xlsx (127,8 KB, 5x aufgerufen)

__________________

Gruß Chris

Feedback nicht vergessen,
p.s Bitte keine PN (persönliche Nachrichten) mit Aufgabenstellungen schicken, Probleme sollten im Forum gelöst werden!
3a2920576572206973742064656e20646120736f206e65756769657269672e
chris-kaiser ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.07.2014, 18:10   #10
WIEDEHOPF
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

@ chris-kaiser
Danke, aber irgend einen bug scheine ich doch noch zu haben (im Kopf oder in der Tabelle), denn egal, ob ich nun die Zellen markiere oder die Zeilen markiere, in denen ich die Jede-zweite-Zeile-Farbe haben will: Es passiert nichts.

Ich gehe dabei wie folgt vor:
"Markieren - START -Als Tabelle formatieren - Aussuchen der Variante"

FALSCH SO ? Wie dann anders?

Ansonsten hatte ich in der Tat gar nicht mitgekriegt, dass es noch eine weitere "Löschen-Möglichkeit" gleich daneben gibt, Danke Dir für den screen-Ausschnitt!

Gruß
WIEDEHOPF
WIEDEHOPF ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.07.2014, 18:26   #11
chris-kaiser
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi,

Keine Ahnung warum es nicht gehen sollte...
Nur hast du in der Tabelle viele Spalten ohne Überschrift, warum?
Hier mal DEINE Tabelle mit "als Tabelle formatieren"
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx TEST_Forum.xlsx (15,1 KB, 6x aufgerufen)

__________________

Gruß Chris

Feedback nicht vergessen,
p.s Bitte keine PN (persönliche Nachrichten) mit Aufgabenstellungen schicken, Probleme sollten im Forum gelöst werden!
3a2920576572206973742064656e20646120736f206e65756769657269672e
chris-kaiser ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.07.2014, 18:42   #12
WIEDEHOPF
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

@chris-kaiser

Die leeren Spalten können in der Tat raus.
Und warum die Formatierungnicht geht, weiß ich auch nicht.

Ich werde jetzt einfach die Tabelle komplett neu anlegen, also von vorne herein die Formatierung festlegen und dann die Daten (Zum Einstellen hier hatte ich die herausgenommen....) nur aus der alten Tabelle wieder hineinkopieren.
(EDIT: was nur geht, wenn ich nur die WERTE einfüge, sonst habe ich den gleichen Käse wie vorher und die Formatierung klappt für den kopierten (!) Bereich nicht, da bleibt es dann weiß)

VIELEN DANK FÜR DIE HILFESTELLUNGEN!

Gruß
und "Tolles, superschnelles Forum!"
sagt WIEDEHOPF

Geändert von WIEDEHOPF (17.07.2014 um 18:51 Uhr).
WIEDEHOPF ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:41 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.