MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.06.2006, 15:45   #1
Hennes
MOF User
MOF User
Standard Excel 2007 - N Spalten und N Zeilen in eine Spalte überführen

Hallo Forum,

also ich stehe auf dem Schlauch oder es ist echt so eine unübliche Frage:

In einer Excel Tabelle werden in den Zeilen A bis Z die verschiedenen Leistungen der Teilnehmer angeben.
Jeder der mindestens eine Leistung hat kriegt eine Zeile in der dann die Leistungen drinstehen. Das Problem ist, dass ich jetzt die Anzahl der verschiedenen Leistungsarten angezeigt bekommen möchte.
Aufwändig wäre es wenn ich alle erfassten Leistungen per Hand untereinander stellen würde und die doppelten Leistungsarten rauslöschen würde. Bei 500 Teilnehmern und ca. 300 Leistungsarten ist das aber keine schöne Vorstellung.

Kann mir da jemand helfen?

Danke Hennes

P.S. Die Datenstruktur habe ich nicht angelegt oder besser gesagt zu verantworten!
Hennes ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.06.2006, 15:48   #2
jinx
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Moin, Hennes,

ist es vermessen, die "Datenaufbereitung" vorher und nachher als Anhang geliefert zu bekommen? Bisher würde ich da nämlich auch auf eine Pivottabelle tippen...

__________________

cu
jinx


per 31.12.2010 ausgeschiedener User und ehemaliger Excel-

Folgende Tools werden zur optischen Aufbereitung eingesetzt: <a *****"http://www.ms-office-forum.net/forum/codeconverter.php" target="_blank">Code Converter</a>; <a *****"http://www.haserodt.de/ejh_do/ex_jean_info.htm" target="_blank">Excel Jeanie Html</a>
Für die allgemeinen Hinweise: <a *****"http://www.ms-office-forum.net/forum/netiquette.php" target="_blank">Netiquette</a>; <a *****"http://www.excel-vba.de/frageninforen.htm" target="_blank">Fragen und Antworten in Foren</a>

eingesetzte Betriebssysteme: XP Home, XP Media Center Edition, XP Professional, Vista Ultimate, 7/Seven
verwendete Programme: Excel97 SR-2, Office 2000 SP-3, Office2002/XP SP-3, Office 2003 Professional SP-3, Office 2007 Home & Student SP-3, Office 2007 Professional SP-3
jinx ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.06.2006, 16:04   #3
Hennes
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo,
also mit Pivot geht es glaube ich nicht. (Ich hoffe jedenfalls auch nicht, da ich mir sonst blöd vorkommen würde...). Aus dem Blatt nach her würde ich dann halt die doppelten per Makro löschen und mit Zählenwenn hätte ich dann die Auswertung!

Danke für die Hilfe
Angehängte Dateien
Dateityp: zip BSP_DAtzenstruktur.zip (2,6 KB, 13x aufgerufen)
Hennes ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.06.2006, 16:21   #4
jinx
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Moin, Hennes,

vielleicht als Ansatz:

Code:

Option Explicit
 
Sub Hennes()
Dim lngCol As Long
Dim lngRow As Long
Dim wksOrg As Worksheet
Dim wksTar As Worksheet
Dim lngCounter As Long
Dim rngCell As Range
Application.ScreenUpdating = False
Set wksTar = Worksheets.Add
Set wksOrg = Sheets("vorher")
With wksOrg
  lngCol = .Cells(1, Columns.Count).End(xlToLeft).Column
  lngRow = .Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
  For Each rngCell In .Range(.Cells(2, 2), .Cells(lngRow, lngCol))
    If Not IsEmpty(rngCell) Then
      If WorksheetFunction.CountIf(wksTar.Range("A:A"), rngCell.Value) = 0 Then
        lngCounter = lngCounter + 1
        wksTar.Cells(lngCounter, 1).Value = rngCell.Value
      End If
    End If
  Next rngCell
End With
Set wksOrg = Nothing
Set wksTar = Nothing
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
Code eingefügt mit dem MOF Code Converter

Fehlerbehandlung fehlt - wie meistens...

__________________

cu
jinx


per 31.12.2010 ausgeschiedener User und ehemaliger Excel-

Folgende Tools werden zur optischen Aufbereitung eingesetzt: <a *****"http://www.ms-office-forum.net/forum/codeconverter.php" target="_blank">Code Converter</a>; <a *****"http://www.haserodt.de/ejh_do/ex_jean_info.htm" target="_blank">Excel Jeanie Html</a>
Für die allgemeinen Hinweise: <a *****"http://www.ms-office-forum.net/forum/netiquette.php" target="_blank">Netiquette</a>; <a *****"http://www.excel-vba.de/frageninforen.htm" target="_blank">Fragen und Antworten in Foren</a>

eingesetzte Betriebssysteme: XP Home, XP Media Center Edition, XP Professional, Vista Ultimate, 7/Seven
verwendete Programme: Excel97 SR-2, Office 2000 SP-3, Office2002/XP SP-3, Office 2003 Professional SP-3, Office 2007 Home & Student SP-3, Office 2007 Professional SP-3
jinx ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.06.2006, 16:44   #5
Hennes
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard Danke

Hallo jinx,

super! vielen Dank! hattest du das parat oder extra geschrieben! Klappt auf jeden fall super. werden morgen noch an der Sortierung arbeiten und bin dir sehr dankbar!
Hennes ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:45 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.