MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Windows, Anwendungen & Co. > Viren, Firewalls und Sicherheit
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.03.2006, 08:48   #1
Villaine
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Hinweis - McAfee und der Quartalsfehler (diesmal u.a. excel.exe)

Hallo,

man hat sich als Benutzer daran gewähnt, dass einige Virenscanner aufgrund ihrer Definitionen gelegentlich in Makros Viren vermuten (besonders schön, wenn man den Code selbst geschrieben hat und sich sicher ist, dass die Vermutung garantiert falsch ist), aber meiner Meinung nach zeigt die Meldung aus McAfee update exterminates Excel zum Einen auf, dass es auch anders geht (man sperrt dann gleich ganze Anwendungen ), und zum Anderen, mit welchem Tempo nicht nur an der Erkennung und Bekämpfung von Viren, sondern auch der Korrektur von Fehlern gearbeitet wird.

Wer nun daraus folgert, dass User keinen Virenscanner benötigen würde, zieht meiner nach die trotzdem falschen Schlüsse: das Verhalten ist nach meiner Erinnerung bisher einmalig gewesen.

Villaine
Villaine ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 15.03.2006, 05:31   #2
Villaine
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo,

gem. Fataler Fehlalarm bei McAfee VirusScan [Update] scheint aber doch nicht alles so ganz reibungslos abgelaufen zu sein. Wer McAfee nutzt, möge sich bitte das im Update unten verlinkte Tool herunterladen, wenn seine Dateien betroffen sind.

Villaine
Villaine ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 15.03.2006, 07:33   #3
Locutus
MOF User
MOF User
Strahlen

Hi Villaine,
wozu brauchst Du als User noch VIREN, wenn Du so einen VIRENSCANNER hast? Das war bestimmt ein gerissener Versuch von McAfee, den ganzen bösen Makrovirenprogrammierern das böse Excel von der Platte zu fegen, damit die damit aufhören

Geändert von Locutus (15.03.2006 um 07:35 Uhr).
Locutus ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.03.2006, 05:18   #4
Villaine
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo,

was McAfee als Eule ansieht (siehe Link oben), geht bei Symantec als Nachtigall durch (Norton update kicks AOL users offline).

Schön, wenn man den Grund erfährt (und dies kostenlos über eine Hotline, was heute ja auch nicht mehr so üblich ist); traurig jedoch, wenn man durch solche Updates nicht mehr ins Internet kann und die Schutzmechanismen deaktivieren muss, um ausgebesserte Updates heruterzuladen.

Villaine
Villaine ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:43 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.