MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Word
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2019, 16:38   #1
JuMathias
MOF Profi
MOF Profi
Standard Word 2013 - Problem: Gezieltes Fokussetzen auf Formularfeld nicht realisierbar

Hallo versierte VBA-Entwickler unter WORD,

ich versuche in dem Beispiel der angefügten Datei den Fokus auf ein Textformularfeld zu setzen.
Dies gelang mir bisher noch nicht.

VBA-Auszug:
ArbeitsTabelle.Cell(zeile, 4).Range.FormFields(1).Select 'Springt trotzdem weiter


Wer hat dieses Problem auch schon einmal gelöst?
Ich stehe vor einem mittelgroßen Berg.

Ein Dankeschön für Tests und ggf. eine Lösung.


Gruß

JuMathias
JuMathias ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2019, 17:25   #2
Hasso
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hallo JuMathias,

bei mir springt der Cursor nach Betätigen der Tab-Taste immer ins nächste Feld.

__________________

Gruß Hasso

Programmers don't die, they just GOSUB without RETURN

System Windows 7 Enterprise 64, Office 2013
Wenn dir mein Beitrag gefallen hat, kannst du ihn bewerten (mit dem Symbol links unten)
Hasso ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2019, 18:14   #3
JuMathias
Threadstarter Threadstarter
MOF Profi
MOF Profi
Standard Hinweis zum verlassen des Steuerelementes

Hallo Hasso,

nach Verlassen des Steuerelementes erfolgen die Überprüfungen.
Und wenn es den "Fail"-Zustand gibt, soll der Cursor auf das fehlerbehaftete Steuerelement zurückspringen.

Positiv bewerten kann ich deinen Beitrag noch nicht.
Oder hast du die Datei mit Lösung aktualisiert und hochgeladen?

Gruß

JuMathias

Geändert von JuMathias (09.01.2019 um 18:17 Uhr).
JuMathias ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2019, 19:22   #4
Gerhard H
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hallo Matthias,

zu deiner Antwort auf Hasso:
"Oder hast du die Datei mit Lösung aktualisiert und hochgeladen?"
Das finde ich ganz schön unverschämt. Haben der Herr ein Anrecht auf Hochladen korrigierter Dokumente? Wenn du gestattest, lade ich auch keine Datei hoch, sondern beschränke mich auf ein paar Tipps und Fragen:

1.
Das Springen ins nächste Formularfeld ist by design und Voraussetzung dafür, dass das Makro bei "Beenden" anspringt. Für das Zurücksetzen der Markierung auf das Ausgangsfeld weiß ich keine vernünftige Lösung. Du könntest allenfalls für die Display-Felder ein Eintrittsmakro basteln, das die Markierung zurücksetzt. Das hat bei meinen Tests funktioniert. Aber ich würde einfachheitshalber mit einer Messagebox arbeiten.

2.
Sämtliche deiner Formularfelder in der Tabelle 1 haben das Beenden-Makro "Tabellenaktion" eingetragen. D.h immer, wenn jemand in irgendein Feld was einträgt, und es dann verlässt, springt das Makro wieder an. Das ist doch nicht deine Absicht? Du brauchst es doch nur für die Display-Felder?

3.
Ein Vorschlag bezüglich des Dokumentschutzes: Wenn du überall, wo du momentan HiglightCororIndex verwendest, die Schrift einfärbst, kannst du den Dokumentschutz beibehalten.

Im gefragten Makroteil würde dann so aussehen:
Code:

With ActiveDocument
   'PA-Wert (Spalte: 4) - Eintrag vorhanden?
     
   If Len(ArbeitsTabelle.Cell(zeile, 4).Range.FormFields(1).Result) = 0 Then

      ArbeitsTabelle.Cell(zeile, 4).Range.FormFields(1).Range.Font.ColorIndex = wdRed
      ArbeitsTabelle.Cell(zeile, 13).Range.Text = "Fail"
      ArbeitsTabelle.Cell(zeile, 13).Range.FormFields(1).Range.Font.ColorIndex = wdRed
      MsgBox "Displayfeld ausfüllen!"
      Exit Sub
   Else
      ArbeitsTabelle.Cell(zeile, 4).Range.FormFields(1).Range.Font.ColorIndex = wdGreen
   End If

__________________

Gruß
Gerhard
Gerhard H ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2019, 20:38   #5
JuMathias
Threadstarter Threadstarter
MOF Profi
MOF Profi
Standard Dankeschön für neue Sichtweisen

Hallo Gerhard, hallo Hasso,

kurz einige Zeilen für alle Forenleser unter uns:

(0) Entschuldigt meine Zeilen, wenn sich der eine oder andere auf dem Fuss getreten fühlt.
Mit dem Beitrag von Hasso bei #2 (GOSUB without RETURN) kann ich derzeit noch nix anfangen.

(1) Zu "...ein Eintrittsmakro basteln, das die Markierung zurücksetzt..." ist Zukunftsmusik.
Werde wohl 'mal am Abend drüber nachdenken, wie man ...
Zu "... nur Messagebox ..." ist dann wohl der Pflichtteil der Lösung"

(2, 3) Anforderung ist:
Nach Verlassen des Steuerelementes erfogen die Plausibilitätsprüfungen
und im Fail-Fall erfolgt die Msgbox und eine farbliche Kennung bei diesem Steuerelement.
Und ein Pass/Fail wird als Teilergebnis in der letzten Spalte dokumentiert.
Hintergrundfarbe wäre super, Schriftfarbe werde ich übernehmen.
In deinem VBA-Code stehen ja schon deine Zeilen. Ein Dankeschön an dich.
Ich werde den VBA-Code auch mal zu meinem Thema

https://www.ms-office-forum.net/foru...d.php?t=357004
(Word 2013 - Problem: Zumutbare Laufzeiten?)

reinkopieren, da passt es ja auch super, wenn der Schutz nicht aufgehoben werde muss.


Ein Dankeschön für das Mitdenken und Mitteilen.
Ich sehe fast auf dem Berg, dank eurer Lösungen.

Gruß

JuMathias

Geändert von JuMathias (09.01.2019 um 20:44 Uhr).
JuMathias ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2019, 20:39   #6
JuMathias
Threadstarter Threadstarter
MOF Profi
MOF Profi
Standard Aktualisierte Problembeschreibung

Seht im Anhang
JuMathias ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.01.2019, 00:59   #7
JuMathias
Threadstarter Threadstarter
MOF Profi
MOF Profi
Standard Anfrage

Hallo Hasso,

deine Information zum Fokussetzen liest sich echt gut
und ich habe auch bei GOOGLE geschaut.
Konnte aber deinen sicherlich gut gemeinten Ratschlag

GOSUB without RETURN

nicht in die Realität umsetzen.
Hättest du einen Vorschlag zur Implementierung?

Gruß

JuMathias
JuMathias ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.01.2019, 07:24   #8
EarlFred
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Zitat:

Konnte aber deinen sicherlich gut gemeinten Ratschlag

GOSUB without RETURN

nicht in die Realität umsetzen.

Ist das dein Ernst? Ich hoffe nicht!
Als Programmierer solltest du den Witz eigentlich verstehen.

__________________

Datum und Uhrzeit, Makrorekorder-Code entschlacken, {Matrixformeln}
Tutorials zu Pivottabellen: Kurzeinstieg; Dynamischer Datenbereich; Daten und Zeiten gruppieren
Für 7 meiner Beiträge haben sich die Hilfesuchenden mit einer Spende an Wikipedia, die Tafeln oder Hilfe für krebskranke Kinder eV bedankt (das entspricht 0,049% per 19.12.2018) - eine tolle Geste!
EarlFred ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:36 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.