MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.2019, 16:51   #1
Soll_Haben
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Excel 2013 - VBA "Autosumme-Funktion" nachbilden

Hallo zusammen,

ich habe gerade einen totalen Denkausfall.... :-)

Sitze gerade über einer Datei die ich erstelle und ich komme einfach nicht drauf, wie ich folgendes Problem lösen kann:

Ich habe in einer Excel-Datei mehrere Zeilen, welche ich mir sortiere und danach sozusagen gruppiere. Nach jeder Artikelnummer wird eine Leerzeile eingefügt.
Soweit so gut.

Jetzt möchte ich für die einzelnen Werte, welche ich nach Artikelnummern "gruppiere" eine Summe in der Leerzeile einfügen.
Es soll also bis zur nächsten Leerzeile addiert werden.

Ich komm nicht drauf, wie ich das variabel lösen kann, weil je nach Anzahl der Artikelnummern kann es sein, dass 1 bis X Zellen addiert werden müssen.

Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.

Vielen Dank auf jeden Fall!

Evtl. denke ich auch gerade zu kompliziert...
Soll_Haben ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 15.04.2019, 16:55   #2
Hajo_Zi
MOF Guru
MOF Guru
Standard

D2
=Summenproduk((A$1:A1)=A2)*C$1;C1)

GrußformelHomepage

Beiträge von Werner, Luc, robert, J.O.Maximo und folgende lese ich nicht.
Die Beiträge werden auch ignoriert, es erfolgt keine Antwort.

__________________

Signatur in jedem Beitrag
Bitte Version angeben. Bei keiner Angabe gehe ich von meinen Angaben aus.
Betriebssystem: Windows 10 - 64 Bit, Office 2016 - 32 Bit.
Fragen werden im Forum beantwortet, nicht per PN.
Hajo_Zi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 15.04.2019, 17:09   #3
RPP63neu
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Moin!

Zitat: von Soll_Haben Beitrag anzeigen

Nach jeder Artikelnummer wird eine Leerzeile eingefügt.
Soweit so gut.

Ich würde eher sagen: So weit so schlecht!
Nimm ein Pivot-Table oder die Autogliederung.
Zeigst Du mal die Datenbasis?

Gruß Ralf

__________________

Meine Logik war nicht fehlerhaft, nur meine Interpretation!
Tuvok
RPP63neu ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.04.2019, 04:31   #4
Soll_Haben
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo,

über ein Pivot-Table kann ich die Übersicht nicht lösen, da mit den Werten noch weitergerechnet werden soll und, aus meiner Sicht, sich hier Pivot nicht ganz so gut anbietet.

Hab das jetzt mit einer Do Until-Schleife gelöst, indem ich kontrolliere ob die Artikelnummer gleich ist und einen Zähler dafür erstellt. So kann ich alle Zellen mit in den Bereich aufnehmen, welche zur Summe gehören...
Soll_Haben ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:33 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.