MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.2019, 13:00   #1
majdi
MOF User
MOF User
Standard VBA - Laufzeitfehler 424

Hallo zusammen,
ich habe eine Liste mit verschiedenen Kriterien (Spalte A:B). Aus dieser Liste möchte ich alle Einträge pro Kriterium (Spalte A) in einen gleichnamigen Reiter kopieren und dann in eine separate Datei speichern.
Die Erzeugung der Reiter und das Speichern funktioniert (per Makro, in der Beispieldatei nicht enthalten).

Das Filtern und Kopieren funktionierte anfangs auch bei einem einfachen Beispiel, nun geht es jedoch nicht mehr. Ich habe die Version Excel 2013.

Beim Ausführen des Makros bekomme ich die Fehlermeldung 424 :Objekt erforderlich. Da ich Anfänger in VBA bin und diese Fehlermeldung ziemlich viele Ursachen haben kann, wollte ich um eure Hilfe bitten.

Viele Grüße
majdi
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm Mappe12141241.xlsm (20,3 KB, 5x aufgerufen)

__________________

hasta luego
majdi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.04.2019, 13:06   #2
Hajo_Zi
MOF Guru
MOF Guru
Standard

die Variable T ist nicht belegt.

Bitte berücksichtige das Themen die Erledigt sind als Erledigt markiert werden können. Also mache es unten links mit Klick auf den Schalter "als erledigt setzen", falls Problem gelöst.
Der Zustand des Beitrages wird dann in der Übersicht angezeigt und man braucht sich diese Beiträge nicht mehr ansehen.

Der Name einer hochgeladenen Mappe wird im Beitrag automatisch angezeigt, sodass es bei Verwendung von aussagekräftigen Namen leichter fällt, sie später im Ablageordner wiederzufinden und sie gedanklich einem bestimmten Thema zuzuordnen. Namen wie Muster*, Test*, Mappe*, Beispiel*, Fehler*, Kalender*, UserForm* usw. sind so allgemein, dass eine Zuordnung zu einem Thema unmöglich gemacht wird.
Es sollte ein aussagekräftiger Name sein.
Das ist nur meine Meinung zu dem Thema.

GrußformelHomepage

__________________

Signatur in jedem Beitrag
Bitte Version angeben. Bei keiner Angabe gehe ich von meinen Angaben aus.
Betriebssystem: Windows 10 - 64 Bit, Office 2016 - 32 Bit.
Fragen werden im Forum beantwortet, nicht per PN.
Hajo_Zi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.04.2019, 13:14   #3
drambeldier
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Moin,
Code:

   With T
hilft nichts, wenn Du nicht sagst, was T sein soll.

Nach Korrektur taucht gleich der nächste Fehler auf, es soll in ein Blatt r kopiert werden - so kann kein Blatt adressiert werden, entweder mit Nummer oder mit Namen.
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm Kopie von Mappe12141241.xlsm (19,8 KB, 2x aufgerufen)

__________________

Gruß
Ralf

Geändert von drambeldier (14.04.2019 um 13:21 Uhr). Grund: Anhang vergessen
drambeldier ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.04.2019, 14:25   #4
majdi
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Vielen Dank für eure Antworten. Ich werde das morgen an der deutlich größeren Datei ausprobieren. Evt. nehme ich dann noch mal eure Hilfe in Anspruch.

With Tabelle1 statt With T erzeugt das gewünschte Ergebnis.

Als Anfänger hätte ich gedacht, dass das Debuggen bereits in dieser Zeile einen Hinweis/Fehlermeldung erzeugt und nicht später. Aber das liegt wahrscheinlich an der mir unbekannten VBA Arbeitsweise/Aufbau. Muss mich mal hier einlesen.

Wünsche euch einen schönen Sonntag
majdi

__________________

hasta luego
majdi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.04.2019, 16:37   #5
Muller2
MOF User
MOF User
Standard

Hallo,

Zitat:

Als Anfänger hätte ich gedacht, dass das Debuggen bereits in dieser Zeile einen Hinweis/Fehlermeldung erzeugt

völlig richtig, das passiert auch, wenn Du den nächsten Anfängerfehler beseitigst: Du mußt Option Explicit verwenden, s.a.:

https://www.online-excel.de/excel/singsel_vba.php?f=4

Und rück mal Deinen Code ein, das erhöht die Lesbarkeit schon mal deutlich...

Gruß, Muller2
Muller2 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 15.04.2019, 08:56   #6
majdi
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Vielen Dank für den Hinweis mit Option Explicit.

__________________

hasta luego
majdi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:16 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.