MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > Microsoft Access
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.07.2018, 19:36   #16
Markus82
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hi Klaus,

danke Dir.

Mir kommt da gerade noch die Idee, wir koennten doch bereits in der Klausurtabelle klar kennzeichnen das es sich um eine bestimmte Klausur handelt. Es gibt pro Semester nur 1 Klausur. Das heisst es gibt bspw. nur 1x Projectmanagement WS 17, nur einmal Projectmanagement SS 18, etc...
Das wuerde doch die Zuordnung ebenfalls erleichtern ? Was meinst Du ?

Nein. Die maximale Punktezahl einer Klausur ist immer 100 Punkte. Ich meinte ob die mit der Spalte die maximale Punktezahl der jeweiligen (Unter-)aufgabe meintest ? Sprich bspw. 1a kann maximal 4 Punkte erreicht werden. 0 jeweils das Minimum.
Das Gesamtergebnis eines Studenten ist je Klausur zw. 0-100 Pkt. dies ist dann durch den Notenschluessel entsprechend einer Note zugeordnet.
Markus82 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.07.2018, 19:48   #17
Markus82
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hi Klaus,

vielen Dank.

Gerade kam mir noch eine Idee wie wir eventuell noch weiter vereinfachen koennen. Jede Klausur ist ja individuell. Zum einen gibt es pro Semester nur eine Klausur, zum anderen enthaelt ja jede unterschiedliche Aufgaben.
Eventuell macht es Sinn in der tbl_Klausuren, ein eindeutiges Feld zu fuehren. z.B. PM_WS_17 (als Projectmanagement Wintersemester 2017 Klausur). Was meinst Du ?

Bzgl. der Punkte, jede Klausur hat immer max. 100 Pkt. Sprich ein Student kann 0-100 Pkt erreichen. Ich meinte, ob du mit der Spalte die max. Punkzahl pro Aufgabe meintest ? Sprich Aufgabe 1a hat als max. 4 Pkt.


Wir koennten es auch erstmal noch weiter vereinfachen und die DB nur fuer ein einziges meiner unterrichteten Faecher (z.B. Projectmanagement) erstellen ?

Ich habe Angst das ich Dich als Meister verwirre.
Im Grunde ist es sehr simpel. Ich brauche eine Datenbank, welche ich mit Studentendaten (sind immer andere pro Semester) und Klausurdaten (verschiedenen Aufgaben/Punkte) fuettere. Dann moechte ich einfach mit Berichten Ausdrucke erzeugen, welche mir nach Eingabe der Daten ausgibt wer hat welche Note erzielt, Wer sind die Top/Flop3, Durchschnittsnote/punktzahl.
Mehr nicht. Das wuerde erstmal reichen.


Danke Dir tausendfach fuer deine Muehe!

Gruesse
Markus
Markus82 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.07.2018, 20:06   #18
gpswanderer
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hallo,
nur eine Klausur ?
Es gibt doch bestimmt Klausuren zu unterschiedlichen Fächern, oder ?
Und nicht jeder Staudent hat doch die gleichen Klausuren, jedenfalls kann ich mir das nicht vorstellen.
Und Projectmanagement gibt es doch auch bestimmt im Wintersemester 2018

Du kannst eine Tabelle anlegen für alle Fächer (Projectmanagement bezeichne ich jetzt mal als Fach).
Wenn dann die Klausuren zusammengestellt werden, benötigst Du in der jetzigen Klausurtabelle einen FS zum Fach und einen FS zum Studenten und ein Feld für den Zeitraum (Z.B. WS 2017, oder SS 2018).

Vereinfachungsmöglichkeiten sehe ich da keine.

__________________

Gruß
Klaus
Office2016, Win10
gpswanderer ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.07.2018, 21:05   #19
Markus82
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hi Klaus,

nein. Klar schreiben die Studenten mehrere Klausuren.
Aber fuer meinen Zweck, reicht es zunacehst einmal lediglich die meinigen zu erfassen.
Sprich ich habe jeden Studenten nur einmal unterrichtet/bewertet. Er/Sie schreibt nur eine Klausur bei mir. Danach verlaesst er die Hochschule da im (vor)letzten Semester. Eventuell halte ich in zukuenftig noch ein weiteres Fach. Dies muessten wir aber noch nicht abbilden zum heutigen Zeitpunkt.
Das einzige was interessant waere, wenn man eventuell eine Uebersicht erzeugen kann bzgl. der Notenverteilung auch ueber alle Semester hinweg.

Heute nutze ich ein Excelfile in welchem ich jeweils die Namen der Studenten austausche, Aufgaben und Punkte anpasse etc....
Es waere schoen wenn dieser Prozess praktikabler in Access abbildbar waere.
Hauptsaechlich geht es mir um die saubere Kommunikation (Berichte) zum Lehrstuhl/Verwaltung.

Gruesse
Markus
Markus82 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.07.2018, 21:29   #20
markusxy
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Zitat: von gpswanderer Beitrag anzeigen

Hallo,
wie ich in Deinem anderen Thema in #6 schon geschrieben habe, sind die Punkte aufzurunden. Anders kann es nicht funktionieren.

Er braucht doch die eine Kommastelle.
Welche Zusammenhang du da siehst ist mir ein Rätsel.
Entweder man nimmt einen Datentyp der die Dezimalstellen nur skaliert oder man verwendet in der Abfrage einen Type Cast.
markusxy ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.07.2018, 22:07   #21
Markus82
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Zitat: von markusxy Beitrag anzeigen

Er braucht doch die eine Kommastelle.
Welche Zusammenhang du da siehst ist mir ein Rätsel.
Entweder man nimmt einen Datentyp der die Dezimalstellen nur skaliert oder man verwendet in der Abfrage einen Type Cast.

Hi Markus :-)

und auf welchen Datentyp sollte ich es stellen ?Aktuell ist es "Standardzahl" mit 1 Dezimalstelle im Eigenschaftenblatt (siehe Screenshot angehaengt). In beiden Abfragen. Habe hier bereits experementiert mit verschiedenen Formaten, aendert aber nichts leider.

Was faellt Dir noch ein ?

Gruss
Markus
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 2018-07-12 22_05_11-Window.png (9,1 KB, 5x aufgerufen)
Markus82 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.07.2018, 22:40   #22
ebs17
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Zitat:

Was faellt Dir noch ein ?

Vielleicht eigene Themen weiterlesen ...?
Zuordnen eines Wertes aus anderer Liste/Tabelle

__________________

Ein freundliches Glück Auf!

Eberhard

Abfrageperformance ist kein Geheimnis
SQL ist leicht: {0}:{1}:{2}:{3}:{4}:{5}:{6}:{7}:{8}:{9}:{10}:{11}
Dein Dankeschön: DBWiki=>Spende
ebs17 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.07.2018, 22:50   #23
markusxy
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Zitat: von Markus82 Beitrag anzeigen

Hi Markus :-)

und auf welchen Datentyp sollte ich es stellen ?Aktuell ist es "Standardzahl" mit 1 Dezimalstelle im Eigenschaftenblatt (siehe Screenshot angehaengt). In beiden Abfragen. Habe hier bereits experementiert mit verschiedenen Formaten, aendert aber nichts leider.

Es geht nicht um Formate (Formate dienen der Anzeige und haben nichts damit zu tun, was wirklich gespeichert ist) - auch nicht darum was im Formular eingetragen ist, sondern um den Datentyp der in der Tabelle für das Feld verwendet wird.

In diesem Fall haben wir aber eine Kommastelle.
Selbst ein Datentyp Single kann das bis 100 mit einer Kommastelle kein Problem geben.
Wenn aber doch kann man entweder Decimal oder Currency nehmen.
Oder man speichert Zehntel Punkte also statt 1,5 ist das dann 15.
Dann kann man auch ganzzahlige Datentypen wie Integer nehmen. Dann braucht man 2 statt 8/16 Byte pro Zahl. Aber das ist wohl unwichtig.

Aber mach jetzt erst mal ein richtiges Datenmodell, der Rest ergibt sich dann. Mein Kommentar hat sich nur an den Klaus gerichtet, da er das jetzt wiederholt erwähnt und ich mir nicht vorstellen kann was er damit meint.
Beim Rest mische ich nicht mit. Das Thema ist ja überschaubar.
markusxy ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.07.2018, 23:27   #24
gpswanderer
MOF Guru
MOF Guru
Standard

@Markusxy

Zitat:

Welche Zusammenhang du da siehst ist mir ein Rätsel.

den Zusammenhang hatte ich zunächst fälschlicherweise angenommen. Das hat sich dann später aufgeklärt.

__________________

Gruß
Klaus
Office2016, Win10
gpswanderer ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.07.2018, 15:57   #25
Markus82
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hi Klaus,

leider bin ich noch nicht viel weiter gekommen mit deinem Vorschlag der 3 (4) tabelle. Ich bastel noch daran....

Jedoch hat mir interimsweise der Tipp mit der neuen Notenliste insofern schonmal geholfen, dass ich nun einen recht guten Bericht erstellen konnte, da die Zuordnung der halben Noten nun passt.

Lediglich kleinere Dinge fehlen diesem noch um ihn direkt schonmal nutzen zu koennen (wenn auch isoliert nur fuer dieses abgelaufenen Semester/Klausur).
Eventuell kannst Du mir als Access Grandmaster hierbei helfen ?

Angehaengt der Bericht (Screenshot).

Ich bekomme es nicht hin:
- Einen Durchschnittswertt fuer die Note zu kalkulieren
- Min & Max fuer Gesamtpunkte zu kalkulieren
- Min & Max fuer Note zu kalkulieren

Egal in welcher Ansicht, Access "erlaubt" mir nur einen Wert (unter Summen) auszuwaehlen. Da waehlte ich dann den Durchschnitt unter der Note.

Warum ist das so ? Was mache ich falsch ?
Alternativ denke ich darueber nach eventuell einen 2. Report zu erstellen und die "Berechnungen" dort unterzubringen.

Danke fuer deine Muehe!

Gruesse
Markus
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Bericht.png (60,7 KB, 8x aufgerufen)
Markus82 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:35 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.