MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.02.2019, 21:01   #1
Thomtek
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Excel2010 - Werte einer Spalte einem Namen in einer Zelle zusammenfassen

Einen wunderschönen guten Abend,

ich benötige mal wieder die Hilfe von Profis. In einer Tabelle der Spalte A befinden sich Auftragsnummern und in der Spalte B die dazugehörigen Kundennamen, welche mehrmals erscheinen. Nun möchte ich in einer weiteren Tabelle, die Kundennamen einmal aufführen und in der Zelle rechts daneben die gesamten Auftragsnummern des Kunden angegeben. Das der Kundenname nur einmal aufgeführt wird habe ich bereits aus einer Anfrage zuvor übernommen. Lediglich die Zuordnung der gesamten Auftragsnummern des Kunden in der Zelle rechts neben den Kundennamen stellt sich momentan als Problem für mich dar. Welche Formel oder gar Formeln führen zum Ziel? Im Anhang befindet sich das Excel-Dokument.
Ein herzliches Dankeschön für eure Bemühungen schon im Voraus.

Liebe Grüße

Thomtek
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx Aufträge.xlsx (11,3 KB, 9x aufgerufen)
Thomtek ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.02.2019, 06:21   #2
aloys78
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hallo Thomtek,

im Anhang mein Vorschlag.

Gruß
Aloys
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm Aufträge.xlsm (26,5 KB, 7x aufgerufen)
aloys78 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.02.2019, 23:12   #3
Thomtek
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Aloys,

dein Vorschlag funktioniert soweit nach meinen Vorstellungen.
Jedoch werden in der Spalte E in den Zellen Kommatas gesetzt,
wenn in der Spalte A Zellen ohne Auftragsnummern vorhanden sind.
Mag es daran liegen, dass die Auftragsnummern mittels Formel
eingetragen werden?

LG Thomtek
Thomtek ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.02.2019, 06:35   #4
aloys78
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hallo Thomtek,

Zitat:

Mag es daran liegen, dass die Auftragsnummern mittels Formel
eingetragen werden?

Dann weicht Deine Beispieldatei vom Original ab.
Stell doch mal eine entsprechend geänderte neue Beispieldatei zur Verfügung !

Gruß
Aloys
aloys78 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.02.2019, 22:37   #5
Thomtek
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Aloys,

ich habe die Formeln, die die Auftragsnummern ermitteln, aus den Zellen entfernt
und diese mittels VBA-Code eintragen lassen. Dein Vorschlag funktioniert nun super.

Herzlichen Dank für deine Hilfe und liebe Grüße!

Thomtek
Thomtek ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:30 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.