MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2018, 12:15   #1
Sebro
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Frage - Daten in Diagramm eintragen-Excel 2016

Hallo zusammen,

ich habe eine Excel Tabelle, die ich aus dem txt Format geöffnet habe, welche softwareseitig erstellt wird.
Nun möchte ich die Daten darin in einem Diagramm darstellen.
Eine Spalte ist das Datum mit Uhrzeit, die andere ein Zahlenwert.
Nun möchte ich ein Diagramm erstellen, dass auf der X-Achse die Daten samt Uhrzeit anzeigt und auf der Y-Achse die zugehörigen Zahlenwerte.
Mein Problem ist nun, dass wenn ich unter Eigenschaften der X-Achse auf Achsentyp = Datumsachse einstelle, die Daten nicht richtig geplottet werden:


https://picload.org/view/ddloolow/diagramm1.png.html
Stell ich auf Textachse habe ich das Problem ,dass die Zeitpunkte einfach aneinandergereiht werden, so dass z.B zwischen 16:01 und 16:02 der selbe Abstand wie zwischen 16:30 und 16:50 liegt, da hierzwischen keine Daten vorliegen....


https://picload.org/view/ddloollr/diagramm2.png.html

Ich möchte also eine Achse mit festen Zeitabständen auf der dann meine Zeitpunkte eingetragen werden.

Meine Tabelle sieht so aus:

https://picload.org/view/ddloocaw/tabelle.png.html

Vielen Dank schonmal
Sebastian
Sebro ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.01.2018, 13:54   #2
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi Sebastian,

Vorschlag: benutze ein Punkt(XY)- anstelle eines Liniendiagramms.


GrußformelBeverly's Excel - Inn

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.01.2018, 14:39   #3
Sebro
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Danke das hat geklappt.
Woran liegt das jetzt genau?

Gruß Sebastian
Sebro ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.01.2018, 14:51   #4
Oge
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hallo Sebastian,

das Liniendiagramm kennt in Excel genau zwei Auswahlmöglichkeiten für die X-Achse:

1. Kategorie:
Hierbei haben alle Einträge im Diagramm den gleichen Abstand und die vorhandenen Wert der X-Achsen-Attribute haben keine Bedeutung für die waagerechten Abstände der Anzeige.

2. Datumsachse:
Hierbei wird für jedes Datum (in Excel eine Ganzzahl) ein Punkt auf der X-Achse festgelegt. Mehrere Einträge mit gleichem Datum werden also über dem gleichen Punkt angezeigt. (Zeiten werden auf ganze Zahlen abgerundet.)

__________________

helmut

Für mich ist die Möglichkeit in Excel an Zellen und Bereichen Namen zu vergeben die wichtigste Funktionalität.
Sie macht Formeln und den VBA-code verständlicher. Für Makros gilt die Regel: "Nur über benannte Bereiche auf den Inhalt der Zellen zugreifen."
Und wofür sind Regeln da? Um nachzudenken bevor man sie bricht.
Oge ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.01.2018, 17:07   #5
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi Sebastian,

bei einem Liniendiagramm mit Auswahl Datumsachse (bzw. bei Datumswerten auch bei "Automatisch", da diese als Datum interpretiert werden) ist der einstellbare Minimalwert "Tag" - folglich interessiert nicht, welche Uhrzeit noch angegeben ist, denn Excel rundet sozusagen auf Tag. Deshalb werden in diesem Fall alle Datenpunkte am selben Tag übereinander anezeigt.

Wenn du nun stattdessen Textachse auswählst, dann sind für Excel die Datumswerte eben Text, so wie z.B. "A", "B", "C" usw. und diese werden auf der Horizontalachse immer in identischen Abständen von einander angezeigt, da Text keine Abstands-Dimension hat.


Bei einem Punktdiagramm dagegen werden auf der X-Achse die Daten genau in dem Abstand zum 0-Punkt (zur Vertikalachse) dargestellt, wie sie tatsächlich sind - so wird der Wert 1 genau im Abstand 1 zur Vertikalachse, der Wert 2,5 genau im Abstand 2,5 von der Vertikalachse abgetragen. Daumswerte sind bekanntlich in Excel fortlaufende ganze Zahlen (bzw. Dezimalzahlen bei Datum mit Uhrzeit) und genau diese Ganz- bzw. Dezimalabstände werden von diesem Diagrammtyp auch auf der Horizontalachse wiedergegeben.


GrußformelBeverly's Excel - Inn

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.01.2018, 23:10   #6
Sebro
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Danke für die Antworten!!!
Sebro ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:17 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.