MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2018, 20:24   #1
Fritzy
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Excel 2013 - Befüllte Zeilen einblenden

Hallo zusammen,

ich habe eine Exceltabelle in der bestimmte Zeilen (z.B. 50 bis 90) ausgeblendet sind. Nun lasse ich einen Teil dieser Zeilen über einen Access-Report befüllen (eine leere Tabelle wird befüllt). Wieviele Zeilen befüllt werden kann immer unterschiedlich sein.

Nun möchte über einen VBA-Command Button diejenigen Zeilen aus Zeile 50 bis 90 einblenden, die befüllt worden sind.

Wäre super, wenn jemand eine Lösung hätte!
Grüße Fritzy
Fritzy ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.01.2018, 04:49   #2
Hajo_Zi
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Zitat:

Option Explicit

Sub Zeilen_Ausblenden()
Dim Loi As Long
For Loi = 50 To 90
Rows(Loi).EntireRow.Hidden = Application.CountA(Rows(Loi)) = 0
Next Loi
End Sub

GrußformelHomepage

__________________

Signatur in jedem Beitrag
m Forum kann der Beitrag als erledigt markiert werden. Also mache es unten links mit Klick auf den Schalter "als erledigt setzen", falls Problem gelöst.
Der Zustand des Beitrages wird dann in der Übersicht angezeigt und man braucht sich diese Beiträge nicht mehr ansehen.
Bitte Version angeben. Bei keiner Angabe gehe ich von meinen Angaben aus.
Betriebssystem: Windows 10 - 64 Bit, Office 2016 - 32 Bit.
Hajo_Zi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.01.2018, 08:10   #3
Fritzy
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Hajo,

ich habe zwar nicht so richtig verstanden, wie es funktioniert, aber es funktioniert hervorragend. Vielen Dank!
Fritzy ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.01.2018, 11:46   #4
Fritzy
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Wie muss ich den Code anpassen, wenn die Prüfung auf Spalte A eingrenzt werden soll, ich dann aber weiterhin die ganze Zeile ausblenden möchte?

Es funktioniert jedenfalls nicht, indem ich unten A50 to A90 ergänze..


Zitat:

Sub Zeilen_Ausblenden()
Dim Loi As Long
For Loi = 50 To 90
Rows(Loi).EntireRow.Hidden = Application.CountA(Rows(Loi)) = 0
Next Loi
End Sub

Fritzy ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.01.2018, 14:02   #5
Frohlocke
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Fritzy

Das sollte so gehen:
Code:

Sub Zeilen_Ausblenden()
Dim Loi As Long
For Loi = 50 To 90
Rows(Loi).EntireRow.Hidden = Application.CountA(Cells(Loi, 1)) = 0
Next Loi
End Sub
So schaut er nicht in der gesamten Reihe (Rows) sondern nur in der ersten Spalte (Spalte A).

Geändert von Frohlocke (10.01.2018 um 14:04 Uhr).
Frohlocke ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.01.2018, 15:03   #6
Hajo_Zi
MOF Guru
MOF Guru
Standard

oder kürzer
=Cells(Loi, 1) = ""

Gruß Hajo

__________________

Signatur in jedem Beitrag
m Forum kann der Beitrag als erledigt markiert werden. Also mache es unten links mit Klick auf den Schalter "als erledigt setzen", falls Problem gelöst.
Der Zustand des Beitrages wird dann in der Übersicht angezeigt und man braucht sich diese Beiträge nicht mehr ansehen.
Bitte Version angeben. Bei keiner Angabe gehe ich von meinen Angaben aus.
Betriebssystem: Windows 10 - 64 Bit, Office 2016 - 32 Bit.
Hajo_Zi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.01.2018, 12:45   #7
Fritzy
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Vielen Dank euch!

Ich hatte es so gelöst (vermutlich nicht so elegant):

Zitat:

Private Sub CommandButton3_Click()
Dim rngBer As Range, rngC As Range
Set rngBer = Range("C26:C46")
For Each rngC In rngBer
If rngC.Value = 0 Then
Rows(rngC.Row).Hidden = True
ElseIf rngC.Value <> 0 Then
Rows(rngC.Row).Hidden = False
End If
Next

Fritzy ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:16 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.