MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2019, 12:09   #1
Fabio00
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard VBA - Zeile löschen bei einer leeren Zelle

Hola,

die beigefügten Codezeilen sind ein Teil eines ganzen VBA-Tools, aber ich denke das ist der relevante Teil.

Das Ergebnis dieses Tools ist eine Tabelle mit verschiedenen Spalten (siehe Anhang)

Ich schaffe es leider nicht, dass alle Zeilen ohne START Projekt-Ident gelöscht werden sollen.

Wie kann ich das machen?
VL Fabio
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Unbenannt.PNG (73,5 KB, 12x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: txt Code.txt (2,2 KB, 6x aufgerufen)
Fabio00 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.05.2019, 12:34   #2
cysu11
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Fabio,

gewöhn Dir an die Beispieldatei als Exceldatei hochzuladen!

So kannst du das machen!

Zitat:

Sub Test()
Dim lgCount As Long
Dim lgLetzte As Long
lgLetzte = Cells(Rows.Count, 28).End(xlUp).Row
For lgCount = lgLetzte To 1 Step -1
If IsEmpty(Cells(lgCount, 28)) Then
Rows(lgCount & ":" & lgCount).Delete shift:=xlUp
End If
Next
End Sub

LG
Alexandra
cysu11 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.05.2019, 13:30   #3
Fabio00
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Alexandra,

ja danke, merke ich mir für das nächste mal.
Leider bestehen noch leere Zellen in der Proejkt-Ident Spalte.

ich versuche mal den ganzen Code hochzuladen.

LG Emre
Fabio00 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.05.2019, 13:42   #4
MisterBurns
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Zitat:

Leider bestehen noch leere Zellen in der Proejkt-Ident Spalte.

Dann ist die entsprechende Zelle nicht leer. Das kann man aber anhand deines Bildes nicht sagen.

Zitat:

ich versuche mal den ganzen Code hochzuladen.

Brauchst du nicht - Alexandra hat dir bereits geschrieben, dass eine Excelmappe hilfreich ist. Mit dem Code alleine kann man wenig anfangen.

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.05.2019, 15:37   #5
aloys78
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hallo Fabio,

Zitat:

Ich schaffe es leider nicht, dass alle Zeilen ohne START Projekt-Ident gelöscht werden sollen.

Das Thema "Beispieldatei in Excel bereitstellen" sehe ich genauso wie Berni und Alexandra.

Nachstehend den ein wenig geänderten Code von Alexandra (ungetestet).
Code:

Option Explicit

Sub Test()
    Dim lgCount As Long
    Dim lgLetzte As Long
    lgLetzte = Cells(Rows.Count, "A").End(xlUp).Row
    For lgCount = lgLetzte To 1 Step -1
        If IsEmpty(Cells(lgCount, "AB")) Then
            Rows(lgCount & ":" & lgCount).Delete shift:=xlUp
        End If
    Next
End Sub
Gruß
Aloys
aloys78 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.05.2019, 15:40   #6
MisterBurns
MOF Meister
MOF Meister
Standard

BTW: Ich würde das nicht über eine Schleife lösen, da einfach viel zu langsam. Filter setzen auf leere Zellen und die sichtbaren auf einen Rutsch löschen.

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.05.2019, 16:52   #7
cysu11
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Berni,

in diesem Fall würde eine Schleife wahrscheinlich reichen, sieh dir mal den Balken rechts auf dem Bild!

LG
Alexandra
cysu11 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.05.2019, 20:16   #8
MisterBurns
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Das spielt in meinen Augen keine Rolle, da auch bei wenigen Zeilen eine Verzögerung spürbar ist mit Schleifenlösung. Außerdem kann ja nicht garantiert werden, dass bei einer anderen Auswertung nicht viele Ergebniszeilen ausgegeben werden.
Das ist auch keine Kritik an deinem Code, sondern einfach die erfahrungsgemäß "bessere" (weil perfomantere) Lösung.

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:40 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.