MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2019, 18:05   #1
steffenbamberg
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Frage - Idee/Lösung benötigt für zahlreiche externe Bezüge auf geschlossene Dateien

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer Idee für eine umfangreiche Lösung mit externen Bezügen auf (mehrere) geschlossene Dateien.
Ich habe inzwischen gelernt, dass INDIREKT nicht funktioniert, da die Quelldateien geschlossen sind. Eine dementsprechende Funktionalität mit geschlossenen Quelldateien suche ich.

Folgendes soll passieren:
Eine Zieldatei soll auf n Quelldateien zugreifen.
In einer Zeile sollen aus jeder Quelldatei Werte in 15 Spalten geschrieben werden.
Ich möchte den Pfad zur jeweiligen Quelldatei gern in Spalte A eintragen und alle anderen Spalten sollen dann über eine Verkettung o.ä. den Pfad mit der jeweiligen Zelle in der Quelldatei bekommen, um von dort die Werte zu holen.
Der Pfad sieht für einige Spalten einer Zeile z.B. so aus:
Zelle D1 der Zieldatei: 'K:VerzeichnisUnterverzeichnis[Dateiname.xlsx]Tabelle1'!$O$1
Zelle E1 der Zieldatei: 'K:VerzeichnisUnterverzeichnis[Dateiname.xlsx]Tabelle1'!$P$1
Zelle F1 der Zieldatei: 'K:VerzeichnisUnterverzeichnis[Dateiname.xlsx]Tabelle1'!$Q$1
Zelle G1 der Zieldatei: 'K:VerzeichnisUnterverzeichnis[Dateiname.xlsx]Tabelle1'!$R$1
… usw.
Für die nächste Zeile würde sich dann ein anderer Pfad ergeben. Auch die Verzeichnisse sind anders. Das wäre dann z.B. so: 'K:anderesVerzeichnisanderesUnterverzeichnis[andererDateiname.xlsx]Tabelle1'!$O$1
Wenn alle Dateien in einem Verzeichnis liegen müssten, ginge das aber auch.
Die Zellenbezeichnung(en) und der Tabellenname aus der (anderen) Quelldatei würde gleich bleiben.

Der Nutzer soll also idealerweise nur den Pfad in Spalte A eintragen und von mir aus alle Formeln in den kommenden Spalten aus einer bestehenden Zeile in die Zeile mit der neuen Pfadangabe in Spalte A kopieren.
Der Rest soll automatisch passieren.

Geht das mit „einfachen“ Formeln oder muss das per VBA o.ä. gelöst werden.
Wenn es nicht „einfach“ geht, würde ich mich freuen, wenn mir eventuell jemand weiter helfen könnte oder mich in die richtige Richtung schiebt, denn VBA ist z.B. komplett neu für mich.

Ich danke euch bereits jetzt für eure Mühen und berichte natürlich gern, wenn es am Ende eine tolle Lösung gibt.

Herzliche Grüße
Steffen
steffenbamberg ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 15.05.2019, 19:55   #2
Der Steuerfuzzi
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo,

ich würde hier PowerQuery verwenden. Sollte damit recht komfortabel gehen.

__________________

Gruß
Michael
Der Steuerfuzzi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:16 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.