MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2019, 20:58   #1
theonlyone
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Frage - Liegt Zeitraum im Zeitraum

Hallo Community,

ich hab folgende Aufgaben:

Ich habe eine Tabelle mit Stellennummern und von wann bis wann die besetzt sind.

Beispiel:
5232 (Stellennr.) 01.09.2018 - 28.02.2019 01.03.2019 - 31.08.2019 01.09.2019 - 28.02.2020

In der anderen Tabelle habe ich die Stellennummern aufgelistet und in der obersten Zeile die Monate Jan 19 bis Dez 19.

Ich möchte ausgegeben bekommen, ob die Stelle in den Monat besetzt ist. Wenn ja und die Person arbeitet den ganzen Monat, dann mit einer 1. Und ansonsten den entsprechenden Anteil, weil z.B. wenn eine Person erst in der Mitte des Monats anfängst, dann wäre es 0,5 oder wenn die Stelle für eine kurze Zeit doppelt besetzt ist, dann wäre es 1,5.
theonlyone ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.05.2019, 21:09   #2
Mase
MOF User
MOF User
Standard

Hi,

bei welchen Formeln, über die du bei deiner Recherche gestoßen bist, brauchst du Hilfe?

__________________

gruß
Marco
Mase ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.05.2019, 21:51   #3
aloys78
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hallo,

Zitat:

Ich habe eine Tabelle mit ...

Dann dürfte es ja kein Problem sein, eine Beispiel-Datei mit den 2 Tabellen und ein paar typischen Datenzeilen zur Verfügung zu stellen.

Gruß
Aloys
aloys78 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.05.2019, 22:19   #4
theonlyone
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Zitat: von aloys78 Beitrag anzeigen

Hallo,

Dann dürfte es ja kein Problem sein, eine Beispiel-Datei mit den 2 Tabellen und ein paar typischen Datenzeilen zur Verfügung zu stellen.

Gruß
Aloys

Im Anhang findest du/ihr eine Beispiel-Datei
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx Beispieldatei_ZeitraumImZeitraum.xlsx (9,5 KB, 4x aufgerufen)
theonlyone ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 15.05.2019, 06:53   #5
lupo1
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Tabelle2!B1: 1.1.2019
Tabelle2!C1[:N1]: =MONATSENDE(B1;0)+1

Tabelle2!B2[:M3]: =(
MAX(;MIN(C$1;Tabelle1!$C2+1)-MAX(B$1;Tabelle1!$B2))+
MAX(;MIN(C$1;Tabelle1!$G2+1)-MAX(B$1;Tabelle1!$F2))+
MAX(;MIN(C$1;Tabelle1!$K2+1)-MAX(B$1;Tabelle1!$J2)))/(C$1-B$1)


Da eine 1:1-Relation beider Tabellen besteht, gehören sie in deren eine statt zwei!
lupo1 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.05.2019, 12:58   #6
theonlyone
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Zitat: von lupo1 Beitrag anzeigen

Tabelle2!B1: 1.1.2019
Tabelle2!C1[:N1]: =MONATSENDE(B1;0)+1

Tabelle2!B2[:M3]: =(
MAX(;MIN(C$1;Tabelle1!$C2+1)-MAX(B$1;Tabelle1!$B2))+
MAX(;MIN(C$1;Tabelle1!$G2+1)-MAX(B$1;Tabelle1!$F2))+
MAX(;MIN(C$1;Tabelle1!$K2+1)-MAX(B$1;Tabelle1!$J2)))/(C$1-B$1)


Da eine 1:1-Relation beider Tabellen besteht, gehören sie in deren eine statt zwei!

Vielen dank, es funktioniert.
theonlyone ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:26 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.