MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Outlook (Express), sonst. Mailprogramme
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2019, 14:26   #1
halweg
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard OL 2010 - Biulder werden beim Senden ungefragt verkleinert

Hallo zusammen,

das Problem ist schon älter, hat in anderen Foren leider bisher keine Lösung gebracht. Aber hier im Forum geschehen ja manchmal "Wunder" ..

Also ich füge ein Bild inline in eine Mail ein. Wenn ich die Mail jetzt zwischenspeichere oder sende, ist sie 2 MB groß.
Nun will ich Text und Bild der Mail ein bisschen arrangieren und dazu muss das Bild in seinem Dimensionen verkleinert werden (mit der Maus). Wenn ich jetzt speichere, hat die Mail nach wie vor 2 MB, da ja nur die Ansicht des Bildes und nicht das Original verändert wurden.

Wenn ich nun aber sende, wird das Bild in der Mail komprimiert und die Mail hat nur noch 95 kB. Das Bild ist dann nur noch im Miniformat zu genießen, sonst wird es pixelig.

Ich habe die Bildkomprimierung nicht benutzt.

Kennt jemand das Problem?
Gibt es einen Workaround?

Vielleicht kann man ja das Bild als Anlage beifügen und darauf zugreifen? Oder vielleicht irgendwie per VBA die Seitenbreite verändern, so dass Word von einer anderen Auflösung ausgeht?

Soweit ich mich eingelesen habe, besteht das Problem zumindest auch bei OL 2007 und 2016.

Vielen Dank im Voraus fürs Mitdenken!

__________________

Windows 7, Windows 10, Office 2002, Office 2010
halweg ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.05.2019, 13:28   #2
immelmann
MOF Meister
MOF Meister
Standard

verwendest Du Word als E-Maileditor?

__________________

Gruss Torsten

Win 7 SP1, O2010, VB6 Pro SP6, VB2010 SP1
immelmann ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.05.2019, 13:48   #3
halweg
Threadstarter Threadstarter
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo immelmann, schön, dass sich hier noch jemand meldet, danke!

Ja, ich denke sogar dass in Outlook 2010 Word "Pflichteditor" ist.

Deine Frage gab mir aber einen Anstoß. Ich habe mal das Format der Mail von HTML auf rtf umgestellt. Und siehe da, die Mail behält auch nach dem Senden ihre Größe.

Trotzdem ist es natürlich nicht schön, wenn man ahnungslos eine gut aufgelöste Grafik inline versendet und diese dann "verstümmelt" wird.

Viele Grüße, Halweg

__________________

Windows 7, Windows 10, Office 2002, Office 2010
halweg ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.05.2019, 14:34   #4
immelmann
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Word ist nicht der Pflichteditor, denn Du kannst auch "Nur Text" verwenden (ohne Word).
Frage ist jedoch auch, warum die Bilder eingebettet werden sollen und nicht als Anhang mitgesendet werden. Sicherlich möchtest Du eher ein "schönes Layout" als E-Mail senden. Das kann man extern in Word machen und dann als pdf versenden. Das nur mal so als Gedanke...

__________________

Gruss Torsten

Win 7 SP1, O2010, VB6 Pro SP6, VB2010 SP1
immelmann ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.05.2019, 17:06   #5
halweg
Threadstarter Threadstarter
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Danke, aber es geht ja darum, überhaupt erst mal ein "Layout" hinzubekommen, dazu gehören nun mal Bilder beim Text (und nicht z. B. in einer -.dat-Anlage wie auf meinem Handy). Und heutzutage, wo jedes Kleinkind schon mit zwei Fingern Zoomen kann, sollten Bilder eben auch ein bisschen Auflösung ermöglichen.

Und ja, wenn ich im WhatsApp Zeitalter mit Steinzeitmail daherkommen, muss die eben auch einfach zu öffnen sein, auch auf dem Handy und ohne extra Anhang, denn auch Anhänge sind wieder so eine Sache...

Das Verhalten von Outlook ist übrigens auch recht komplex. So wird mir das Bild, auch inline, auf dem (empfangenden) Handy immer als Anhang angezeigt, wenn ich einen umgebenden Textfluss auswähle, auch beim HTML-Format.
Andererseits scheint es, dass wenn ich bei Zeilenumbruch "mit text in der Zeile" einstelle, keine Komprimierung stattfindet.

__________________

Windows 7, Windows 10, Office 2002, Office 2010
halweg ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:07 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.