MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2019, 21:30   #1
danidani
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Frage - Zellen nach Spalte gruppieren und addieren

Hallo,
ich habe eine Tabelle mit Städten, Landkreisen und Einwohnerzahl. z.B.:

Stadt1, LKR1, 500
Stadt2, LKR1, 250
Stadt5, LKR3, 100

Nun möchte ich alle Einwohner je Landkreis ermitteln. Im Grunde brauche ich die Namen der Städte nicht. Gibt es eine Möglichkeit, die Werte in Spalte C auf Grundlage von Spalte B gruppiert zu addieren?

Danke schon mal
danidani ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.01.2019, 21:45   #2
caplio
MOF User
MOF User
Standard

Dafür bietet sich eine Pivot Tabelle an.
caplio ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.01.2019, 00:10   #3
danidani
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Dankeschön. Ein paar mehr Infos wären hilfreich. Habe bisher noch nicht mit Excel gearbeitet...
danidani ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.01.2019, 00:20   #4
Frank Furter
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Zitat: von danidani Beitrag anzeigen

... Ein paar mehr Infos wären hilfreich ...

Hallo, danke gleichfalls. Wo soll das Ergebnis hin? Welche XL-Version benutzt du? Neben Pivot Table ginge noch SUMMEWENN() oder Power Query. SUMMEWENN() ist eine Funktion/Formel mit online-Hilfe... Es gibt Datenbank-Formeln... Wie hättest du es denn gern?

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 ABCDEFGHIJKL
1StadtLKREinwohner LKREinw. Summe von Einwohner  LKREinw.
2Stadt1LKR1500 LKR1750 LKRErgebnis LKR1750
3Stadt2LKR1250 LKR3100 LKR1750 LKR3100
4Stadt5LKR3100    LKR3100   
5       Gesamtergebnis850   

ZelleFormel
F2=SUMMEWENN($B$2:$B$4;E2;$C$2:$C$4)
F3=SUMMEWENN($B$2:$B$4;E3;$C$2:$C$4)
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 6.01] MS Excel 2010
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

__________________

gruß vom Frank Furter mit hiob's botschaften
Frank Furter ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.01.2019, 00:49   #5
danidani
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Super, habe es mit einer Pivot Tabelle gelöst.
Hier habe ich eine Anleitung gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=KEbuSkDSDVA
danidani ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:50 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.