MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > Microsoft Access
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.01.2015, 10:07   #1
joghurtjens
MOF Profi
MOF Profi
Standard Acc2010 - Formularanzeige nach Löschabfrage

Hallo Forum,

in einem Unterformular habe ich die Möglichkeit eingeräumt, einzelne Detaildatensätze zu löschen, und zwar mit folgenden Anweisungen:

Code:

Private Sub btn_HKVDelete_Click()
On Error GoTo Fehler

Dim okmsg As Integer
Dim strsql As String
Dim crit As String

'1. Überprüfen, ob überhaupt ein HKV angelegt ist
If IsNull(Me.HKV_KEY) Then
    MsgBox "Es existiert kein Heizkostenverteiler.", vbInformation, "kein Datensatz vorhanden"
    Exit Sub
End If


'2. Tatsächliches Löschen des HKV
okmsg = MsgBox("Wollen Sie den Heizkostenverteiler tatsächlich löschen?", vbYesNo + vbQuestion, "Wirklich löschen?")

If okmsg = vbYes Then
'Löschen des Datensatzes vornehmen

    'Warnhinweise ausschalten, da bereits durch okmsg Ziel erreicht
    DoCmd.SetWarnings (False)
    
    crit = Forms!frm_01_Montageprotokoll!frm_02_HKV!HKV_KEY
    strsql = "Delete * From tbl_02_HKV WHERE HKV_KEY = " & crit
    DoCmd.RunSQL strsql
    strsql = ""
    Me.Refresh
    'Warnhinweise wieder einschalten
    DoCmd.SetWarnings (True)
    
Else
    Exit Sub
End If

'###################################################################
Exit Sub
Fehler:
Fehlerbehandlung
'###################################################################
End Sub
Wie kann ich nun realisieren, dass die Anzeige im Unterformular direkt vernünftig erfolgt, ohne zunächst überall "gelöscht" usw. anzuzeigen.

Der aktuelle Zustand ist im unteren Bereich der mitgelieferten Darstellung abgebildet.

Danke im Voraus.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg VBA_Löschanzeige.jpg (85,9 KB, 6x aufgerufen)
joghurtjens ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.01.2015, 10:26   #2
peterffw
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hi,
wenn Du unmittelbar nach dem Löschbefehl einen Requery auf das UFO machst, dann sollte das "gelöscht" zeitnah verschwinden!!

me!DeinUFOName.requery

Servus
Peter

__________________

Ist das Programm auch noch so klein
ein Fehler passt immer rein!


WIN 7
ACC2007
peterffw ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.01.2015, 10:37   #3
truthworthy
MOF User
MOF User
Standard

Zitat: von https://msdn.microsoft.com/en-us/library/office/aa221562%28v=office.11%29.aspx

Since the Refresh method doesn't actually requery the database, the current set won't include records that have been added or exclude records that have been deleted since the database was last requeried. Nor will it exclude records that no longer satisfy the criteria of the query or filter. To requery the database, use the Requery method.

Da Du schon im UFO bist reicht ein "Me.Requery"

HTH
truthworthy ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.01.2015, 10:50   #4
joghurtjens
Threadstarter Threadstarter
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hat gefunzt, vielen Dank.
Zur Vollständigkeit der Code:

Code:

Private Sub btn_HKVDelete_Click()
On Error GoTo Fehler

Dim okmsg As Integer
Dim strsql As String
Dim crit As String

'1. Überprüfen, ob überhaupt ein HKV angelegt ist
If IsNull(Me.HKV_KEY) Then
    MsgBox "Es existiert kein Heizkostenverteiler.", vbInformation, "kein Datensatz vorhanden"
    Exit Sub
End If


'2. Tatsächliches Löschen des HKV
okmsg = MsgBox("Wollen Sie den Heizkostenverteiler tatsächlich löschen?", vbYesNo + vbQuestion, "Wirklich löschen?")

If okmsg = vbYes Then
'Löschen des Datensatzes vornehmen

    'Warnhinweise ausschalten, da bereits durch okmsg Ziel erreicht
    DoCmd.SetWarnings (False)
    
    crit = Forms!frm_01_Montageprotokoll!frm_02_HKV!HKV_KEY
    strsql = "Delete * From tbl_02_HKV WHERE HKV_KEY = " & crit
    DoCmd.RunSQL strsql
    strsql = ""
    Forms!frm_01_Montageprotokoll!frm_02_HKV.Requery
    'Warnhinweise wieder einschalten
    DoCmd.SetWarnings (True)
    
Else
    Exit Sub
End If

'###################################################################
Exit Sub
Fehler:
Fehlerbehandlung
'###################################################################
End Sub
joghurtjens ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:58 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.